Börse:
RWE AG ST O.N.
[WKN: 703712 | ISIN: DE0007037129] Aktienkurse
22,850€ -1,17%
Echtzeit-Aktienkurs RWE AG ST O.N.
Bid: 22,850€ Ask: 22,850€

Umweltministerin will Asse-Atommüll nicht in Schacht Konrad lagern

12.08.2015 um 15:11 Uhr
Berlin (Reuters) - Bundesumweltministerin Barbara Hendricks hat sich gegen einen Transport des Atommülls aus dem maroden Asse-Bergwerk ins Lager Schacht Konrad ausgesprochen. "Mein klarer Wunsch ist, dass wir keine zusätzlichen Mengen in Schacht Konrad einlagern", sagte die SPD-Politikerin am Mittwoch bei der Vorstellung des nationalen Atom-Entsorgungsprogramms in Berlin. Sie könne zwar nicht garantieren, dass der Schacht in Ostniedersachsen endgültig nicht mehr infrage komme. Ziel sei aber, den Asse-Müll in einem Endlager für hochradioaktiven Müll mit unterzubringen. Dieses steht jedoch frühestens ab 2050 zur Verfügung. Hendricks sagte, man werde zunächst ein Zwischenlager brauchen. In der Asse liegen 126.000 Fässer mit schwach- und mittelradioaktivem Abfall, die ab 2033 geborgen werden sollen.Bisher existiert in keinem Land der Erde ein Endlager für hochradioaktiven Müll. Die schwach- und mittelradioaktiven Mengen sollen in Schacht Konrad eingelagert werden, das jedoch nicht alle Mengen wird aufnehmen können. Daneben existiert noch Morsleben aus DDR-Zeit, das nach der Sanierung geschlossen wird. Hendricks' Ministerium bezifferte die Kosten für Asse, Morsleben und Schacht Konrad auf rund 15 Milliarden Euro.Das Endlager für hochradioaktiven Abfall wird viel teurer. Dafür existieren noch keine Schätzungen. Die Kosten für AKW-Abriss und Entsorgung müssen die Betreiber E.ON, RWE, EnBW und Vattenfall tragen. Sie haben dafür Rückstellungen von gut 38 Milliarden Euro gebildet. Alle gelten jedoch im Zuge der Energiewende als angeschlagen. Die Regierung will die Rückstellungen mit einem Gesetzespaket sichern.
RWE AG ST O.N. Chart
RWE AG ST O.N. Chart

Trader-Coachings

Webinare

Wir glauben daran, dass gute Lerninhalte den Weg zum erfolgreichen Trader deutlich schmerzfreier gestalten als ein reines Learning by Doing.

Aktuelle Termine

„aktien” Magazin

„aktien” Magazin

Lernen Sie das aktien Magazin kennen und laden Sie sich noch heute Ihre kostenlose Probeausgabe als PDF herunter.

Probeausgabe
Hinweis: Die veröffentlichten Tradingsignale und Empfehlungen dienen lediglich der allgemeinen Information, sie sind keine Beratung im Sinne des Wertpapierhandelsgesetzes und stellen kein Angebot und keine Aufforderung zum Kauf, Halten oder Verkauf von Wertpapieren oder Derivaten dar. Sie entsprechen lediglich der aktuellen Einschätzung des verwendeten Handelssystems.
TraderFox GmbH: Impressum & Datenschutz - Allgemeine Geschäftsbedingungen - Cookie-Erklärung