Börse:
MAN SE ST O.N.
[WKN: 593700 | ISIN: DE0005937007] Aktienkurse
41,840€
Echtzeit-Aktienkurs MAN SE ST O.N.
Bid: 41,680€ Ask: 42,000€

Keine Mehrheit im VW-Aufsichtsrat für Verkauf von Ducati

30.07.2017 um 13:46 Uhr

Berlin (Reuters) - Das Management von Volkswagen hat für den geplanten Verkauf der Motorradtochter Ducati und des Getriebeherstellers Renk weiter keine Mehrheit im Aufsichtsrat.

"Jeder, der die Halbjahreszahlen des Volkswagen-Konzerns lesen kann, sollte wissen: Wir brauchen kein Geld, und unsere Töchter sind deshalb auch nicht für Schnäppchenjäger zu haben", sagte ein Sprecher des Konzernbetriebsrates am Samstagabend der Nachrichtenagentur Reuters. Demnach halten die Arbeitnehmervertreter im Aufsichtsrat an Ducati, Renk und auch am Motorenbauer MAN Diesel & Turbo fest. "Ein Verkauf wird nicht stattfinden."

Die Arbeitnehmer besetzen in dem 20-köpfigen Kontrollgremium die Hälfte der Sitze. Konzernkreisen zufolge sind auch die Eigentümerfamilien Porsche und Piech gegen einen Verkauf von Ducati und Renk. Sie verfügen über vier Sitze im Aufsichtsrat. Ein Sprecher ihrer Holdinggesellschaft Porsche SE lehnte einen Kommentar ab.

Konzernchef Matthias Müller hatte schon im vergangenen Jahr angekündigt, im Zuge des VW-Umbaus nach dem Dieselskandal die Beteiligungen des Unternehmens zu überprüfen. Für Ducati gibt es bereits zahlreiche Interessenten, darunter die italienische Industriellenfamilie Benetton.[nL5N1KK0GQ]

VW hatte am Donnerstag die Quartalsbilanz vorgestellt und konnte den Betriebsgewinn mehr als verdoppeln. Allerdings lasten neben dem Abgasskandal auch die neuen Kartellvorwürfe auf dem Konzern.

MAN SE ST O.N. Chart
MAN SE ST O.N. Chart

Trader-Coachings

Webinare

Wir glauben daran, dass gute Lerninhalte den Weg zum erfolgreichen Trader deutlich schmerzfreier gestalten als ein reines Learning by Doing.

Aktuelle Termine

„aktien” Magazin

„aktien” Magazin

Lernen Sie das aktien Magazin kennen und laden Sie sich noch heute Ihre kostenlose Probeausgabe als PDF herunter.

Probeausgabe
Hinweis: Die veröffentlichten Tradingsignale und Empfehlungen dienen lediglich der allgemeinen Information, sie sind keine Beratung im Sinne des Wertpapierhandelsgesetzes und stellen kein Angebot und keine Aufforderung zum Kauf, Halten oder Verkauf von Wertpapieren oder Derivaten dar. Sie entsprechen lediglich der aktuellen Einschätzung des verwendeten Handelssystems.
TraderFox GmbH: Impressum & Datenschutz - Allgemeine Geschäftsbedingungen