Reuters

Indonesisches Flugzeug mit 54 Insassen offenbar abgestürzt

16.08.2015 um 15:36 Uhr
Jakarta (Reuters) - Ein indonesisches Passagierflugzeug mit 54 Menschen an Bord ist am Sonntag vermutlich in der entlegenen östlichen Provinz Papua abgestürzt. Die Propellermaschine der Gesellschaft Trigana Air Service befand sich auf einem Inlandsflug von der Küstenstadt Jayapura in den Ort Oksibil in den Bergen, als sie vom Radar verschwand. Wenige Stunden später berichteten Bewohner eines Bergdorfes, sie hätten den Absturz eines Flugzeuges beobachtet. Der Einbruch der Dunkelheit erschwerte die Suche in der dicht bewaldeten Bergregion. Der Flugdirektor von Trigana Air wurde in Internetportalen mit der Aussage zitiert, Suchmannschaften würden am Morgen in das Gebiet geschickt.Viele Orte in Papua sind nicht an das Straßennetz angebunden und können daher nur per Flugzeug erreicht werden. An Bord der zweimotorigen Propellermaschine befanden sich nach Angaben der staatlichen Rettungsbehörde 49 Passagiere und fünf Besatzungsmitglieder. Das Flugzeug ist nach Angaben des Aviation Safety Network 27 Jahre alt und stammt vom europäischen Hersteller ATR, einem Gemeinschaftsunternehmen von Airbus und Finmeccanica. Trigana steht in der Europäischen Union auf der Schwarzen Liste und darf europäische Flughäfen nicht anfliegen. Seit Gründung des Unternehmens 1991 kam es laut Daten des Aviation Safety Network zu 14 größeren Zwischenfällen.

Trader-Coachings

Webinare

Wir glauben daran, dass gute Lerninhalte den Weg zum erfolgreichen Trader deutlich schmerzfreier gestalten als ein reines Learning by Doing.

Aktuelle Termine

„aktien” Magazin

„aktien” Magazin

Lernen Sie das aktien Magazin kennen und laden Sie sich noch heute Ihre kostenlose Probeausgabe als PDF herunter.

Probeausgabe
Hinweis: Die veröffentlichten Tradingsignale und Empfehlungen dienen lediglich der allgemeinen Information, sie sind keine Beratung im Sinne des Wertpapierhandelsgesetzes und stellen kein Angebot und keine Aufforderung zum Kauf, Halten oder Verkauf von Wertpapieren oder Derivaten dar. Sie entsprechen lediglich der aktuellen Einschätzung des verwendeten Handelssystems.
TraderFox GmbH: Impressum & Datenschutz - Allgemeine Geschäftsbedingungen - Cookie-Erklärung