Reuters

Nestle kommt im Sommerquartal wieder in Schwung

19.10.2017 um 07:41 Uhr

Zürich (Reuters) - Der Nahrungsmittelkonzern Nestle ist nach einem mauen ersten Halbjahr im Sommerquartal wieder etwas schneller gewachsen.

Von Juli bis September verbuchte der Weltmarktführer nach Angaben von Donnerstag ein um Sondereffekte bereinigtes organisches Umsatzwachstum von 3,1 Prozent - nach 2,3 Prozent im ersten Halbjahr. Analysten hatten für das dritte Quartal durchschnittlich ein Plus von 3,06 Prozent prognostiziert.

Für das Gesamtjahr erwartet der Konzern mit Marken wie Nespresso oder KitKat nun ein ähnliches Wachstum wie in den ersten neun Monaten und damit von etwa 2,6 Prozent. Das laufende Sparprogramm werde allerdings die Renditen drücken. Für die operative Gewinnmarge stellte Nestle daher einen Rückgang von 40 bis 60 Basispunkten in Aussicht.

Trader-Coachings

Webinare

Wir glauben daran, dass gute Lerninhalte den Weg zum erfolgreichen Trader deutlich schmerzfreier gestalten als ein reines Learning by Doing.

Aktuelle Termine

„aktien” Magazin

„aktien” Magazin

Lernen Sie das aktien Magazin kennen und laden Sie sich noch heute Ihre kostenlose Probeausgabe als PDF herunter.

Probeausgabe
Hinweis: Die veröffentlichten Tradingsignale und Empfehlungen dienen lediglich der allgemeinen Information, sie sind keine Beratung im Sinne des Wertpapierhandelsgesetzes und stellen kein Angebot und keine Aufforderung zum Kauf, Halten oder Verkauf von Wertpapieren oder Derivaten dar. Sie entsprechen lediglich der aktuellen Einschätzung des verwendeten Handelssystems.
TraderFox GmbH: Impressum & Datenschutz - Allgemeine Geschäftsbedingungen