Blackrock
[WKN: 928193 | ISIN: US09247X1019] Aktienkurse
464,131$ 3,25%
Echtzeit-Aktienkurs Blackrock
Bid: 462,668$ Ask: 465,594$

Vermögensverwalter Blackrock mahnt Waffenindustrie

23.02.2018 um 07:16 Uhr

Boston/New York (Reuters) - Der weltgrößte Vermögensverwalter Blackrock mahnt nach dem Schulmassaker von Florida Waffenproduzenten, ihre Firmenpolitik zu überdenken.

Man werde Waffenhersteller und -Händler kontaktieren, "um zu erfahren, wie sie auf die Erwartungen der Gesellschaft an sich reagieren", erklärte ein Blackrock-Sprecher am Donnerstag. Aktienverkäufe bestimmter Firmen in einem Index würden aber nicht erwogen. Was man von den Firmen erwarte, spezifizierte der Sprecher nicht.

Blackrock ist der größte Anteilseigner an den Waffenschmieden Sturm Ruger & Company und American Outdoor Brands. Bei dem Massaker an einer Schule in Florida waren in der vergangenen Woche 17 Menschen getötet worden. Der zweitschwerste Amoklauf an einer Schule in der US-Geschichte hat eine breite Bewegung für eine schärfere Waffenkontrolle ausgelöst. Blackrock kontrolliert weltweit Vermögenswerte im Volumen von über sechs Billionen Dollar.

Blackrock Chart
Blackrock Chart

Trader-Coachings

Webinare

Wir glauben daran, dass gute Lerninhalte den Weg zum erfolgreichen Trader deutlich schmerzfreier gestalten als ein reines Learning by Doing.

Aktuelle Termine

„aktien” Magazin

„aktien” Magazin

Lernen Sie das aktien Magazin kennen und laden Sie sich noch heute Ihre kostenlose Probeausgabe als PDF herunter.

Probeausgabe
Hinweis: Die veröffentlichten Tradingsignale und Empfehlungen dienen lediglich der allgemeinen Information, sie sind keine Beratung im Sinne des Wertpapierhandelsgesetzes und stellen kein Angebot und keine Aufforderung zum Kauf, Halten oder Verkauf von Wertpapieren oder Derivaten dar. Sie entsprechen lediglich der aktuellen Einschätzung des verwendeten Handelssystems.
TraderFox GmbH: Impressum & Datenschutz - Allgemeine Geschäftsbedingungen - Cookie-Erklärung