Reuters

Swiss Re ernennt neuen Chef für Börsenkandidat ReAssure

17.12.2018 um 16:06 Uhr

Zürich (Reuters) - Swiss Re treibt die Vorbereitungen für einen Börsengang seiner Sparte ReAssure voran.

Der Schweizer Rückversicherer ernannte eigenen Angaben vom Montag zufolge Mark Hodges auf den 1. März zum Chef des Geschäfts mit geschlossenen Lebensversicherungsbeständen in Großbritannien. Hodges, ein erfahrener Versicherungsmanager, ist gegenwärtig Divisionsleiter beim britischen Energieunternehmen Centrica. Der gegenwärtige ReAssure-Chef Matthew Cuhls werde die Position des Chief Operating Officer bei der Gesellschaft einnehmen. Früheren Angaben zufolge peilt Swiss Re einen Börsengang von ReAssure in London im ersten Halbjahr 2019 an.[nL5N1UU3EP]

Trader-Coachings

Webinare

Wir glauben daran, dass gute Lerninhalte den Weg zum erfolgreichen Trader deutlich schmerzfreier gestalten als ein reines Learning by Doing.

Aktuelle Termine

„aktien” Magazin

„aktien” Magazin

Lernen Sie das aktien Magazin kennen und laden Sie sich noch heute Ihre kostenlose Probeausgabe als PDF herunter.

Probeausgabe
Hinweis: Die veröffentlichten Tradingsignale und Empfehlungen dienen lediglich der allgemeinen Information, sie sind keine Beratung im Sinne des Wertpapierhandelsgesetzes und stellen kein Angebot und keine Aufforderung zum Kauf, Halten oder Verkauf von Wertpapieren oder Derivaten dar. Sie entsprechen lediglich der aktuellen Einschätzung des verwendeten Handelssystems.
TraderFox GmbH: Impressum & Datenschutz - Allgemeine Geschäftsbedingungen - Cookie-Erklärung