Facebook
[WKN: A1JWVX | ISIN: US30303M1027] Aktienkurse
202,154$ -0,05%
Echtzeit-Aktienkurs Facebook
Bid: 201,974$ Ask: 202,335$

Russland fordert von Google und Facebook Verbot politischer Werbung

06.09.2019 um 18:32 Uhr

Moskau (Reuters) - Die russische Medienaufsicht hat die US-Konzerne Facebook und Google aufgefordert, politische Werbung am kommenden Wochenende zu streichen.

Ein Missachten dieser Anordnung werde als Einmischung in innere Angelegenheiten Russlands gewertet, teilte die Aufsicht am Freitag mit. Am Sonntag sind mehrere kommunale Wahlen angesetzt, darunter auch in Moskau.

In der russischen Hauptstadt hat es in der Vergangenheit regierungskritische Demonstrationen gegeben, die sich gegen den Ausschluss oppositioneller Kandidaten bei der Wahl richteten. Die Kundgebungen waren teilweise mit massiven und harten Polizeieinsatz aufgelöst worden.

Auch in den USA gehen Behörden Vorwürfen nach, über Internet-Medien sei der Präsidentschaftswahlkampf zugunsten von Amtsinhaber Donald Trump beeinträchtigt worden. US-Ermittler vermuten, Russland habe den Wahlkampf beeinflussen wollen. Der russische Präsident Wladimir Putin hat dies zurückgewiesen.

Facebook Chart
Facebook Chart

Trader-Coachings

Webinare

Wir glauben daran, dass gute Lerninhalte den Weg zum erfolgreichen Trader deutlich schmerzfreier gestalten als ein reines Learning by Doing.

Aktuelle Termine

„aktien” Magazin

„aktien” Magazin

Lernen Sie das aktien Magazin kennen und laden Sie sich noch heute Ihre kostenlose Probeausgabe als PDF herunter.

Probeausgabe
Hinweis: Die veröffentlichten Tradingsignale und Empfehlungen dienen lediglich der allgemeinen Information, sie sind keine Beratung im Sinne des Wertpapierhandelsgesetzes und stellen kein Angebot und keine Aufforderung zum Kauf, Halten oder Verkauf von Wertpapieren oder Derivaten dar. Sie entsprechen lediglich der aktuellen Einschätzung des verwendeten Handelssystems.
TraderFox GmbH: Impressum & Datenschutz - Allgemeine Geschäftsbedingungen