Börse:
LUFTHANSA AG VNA O.N.
[WKN: 823212 | ISIN: DE0008232125] Aktienkurse
17,535€ -0,57%
Echtzeit-Aktienkurs LUFTHANSA AG VNA O.N.
Bid: 17,505€ Ask: 17,565€

Regierungsentwurf - Flugticketabgabe soll um 2,93 Euro steigen

04.10.2019 um 12:02 Uhr

Berlin (Reuters) - Die Ticketabgabe für Flüge in Deutschland und innerhalb Europas soll zum 1. April nächsten Jahres um 2,93 Euro auf 10,43 Euro steigen.

Dies sieht ein der Nachrichtenagentur Reuters am Freitag vorliegender Gesetzentwurf des Finanzministeriums vor, der kommenden Mittwoch vom Kabinett gebilligt werden soll. Für Flüge mittlerer Distanz soll die Luftverkehrsteuer um 9,14 Euro auf 32,57 Euro angehoben werden. Für Langstrecken soll der Aufschlag auf das Flugticket um 16,45 Euro auf 58,63 Euro steigen. Die Verteuerung der Flugpreise war im Rahmen der Klimabeschlüsse vereinbart worden. Mit den erwarteten Mehreinnahmen von über 500 Millionen Euro pro Jahr sollen die Mindereinnahmen des Bundes durch die geplante Absenkung der Mehrwertsteuer auf Ferntickets der Bahn kompensiert werden.

LUFTHANSA AG VNA O.N. Chart
LUFTHANSA AG VNA O.N. Chart

Trader-Coachings

Webinare

Wir glauben daran, dass gute Lerninhalte den Weg zum erfolgreichen Trader deutlich schmerzfreier gestalten als ein reines Learning by Doing.

Aktuelle Termine

„aktien” Magazin

„aktien” Magazin

Lernen Sie das aktien Magazin kennen und laden Sie sich noch heute Ihre kostenlose Probeausgabe als PDF herunter.

Probeausgabe
Hinweis: Die veröffentlichten Tradingsignale und Empfehlungen dienen lediglich der allgemeinen Information, sie sind keine Beratung im Sinne des Wertpapierhandelsgesetzes und stellen kein Angebot und keine Aufforderung zum Kauf, Halten oder Verkauf von Wertpapieren oder Derivaten dar. Sie entsprechen lediglich der aktuellen Einschätzung des verwendeten Handelssystems.
TraderFox GmbH: Impressum & Datenschutz - Allgemeine Geschäftsbedingungen