Börse:
AMS AG
[WKN: A118Z8 | ISIN: AT0000A18XM4] Aktienkurse
40,505€ -0,23%
Echtzeit-Aktienkurs AMS AG
Bid: 40,400€ Ask: 40,610€

AMS kommt mit Übernahmeangebot für Osram langsam voran

03.12.2019 um 09:52 Uhr

München (Reuters) - Der österreichische Sensor-Spezialist AMS kommt mit seinem Übernahmeangebot für Osram weiterhin nur schleppend voran.

Bis zum Montagabend - drei Tage vor Ablauf der Übernahmefrist - haben acht Prozent der Osram-Aktionäre ihre Papiere angedient, wie AMS am Dienstag mitteilte. Einschließlich der knapp 20 Prozent, die die Österreicher selbst am Markt gekauft haben, kommen sie nun auf 28,85 Prozent. Bis Donnerstag (24 Uhr) muss AMS 55 Prozent erreichen, sonst wäre auch ihre zweite Übernahmeofferte für Osram gescheitert.

Schlüssel zum Erfolg sind Hedgefonds und Arbitragehändler, die sich im Übernahmepoker Finanzkreisen zufolge mittlerweile knapp die Hälfte der Osram-Anteile gesichert haben. Sie pokern um mehr Geld - wenn nicht sofort, dann später, wenn AMS seine Anteile in einem zweiten Schritt auf mindestens 75 Prozent aufstocken will. Um sie zur Annahme des Angebots zu bewegen, ist AMS-Chef Alexander Everke in New York und London zu Gesprächen mit den Spekulanten unterwegs. Am Montag hatte sich auch Osram-Chef Olaf Berlien in die Gespräche eingeschaltet. "Alexander Everke und ich arbeiten gemeinsam daran, dass das Angebot von AMS für den Zusammenschluss erfolgreich ist und die Hedgefonds ihre Aktien einreichen", sagte er nach dem Treffen in New York.

AMS AG Chart
AMS AG Chart

Trader-Coachings

Webinare

Wir glauben daran, dass gute Lerninhalte den Weg zum erfolgreichen Trader deutlich schmerzfreier gestalten als ein reines Learning by Doing.

Aktuelle Termine

„aktien” Magazin

„aktien” Magazin

Lernen Sie das aktien Magazin kennen und laden Sie sich noch heute Ihre kostenlose Probeausgabe als PDF herunter.

Probeausgabe
Hinweis: Die veröffentlichten Tradingsignale und Empfehlungen dienen lediglich der allgemeinen Information, sie sind keine Beratung im Sinne des Wertpapierhandelsgesetzes und stellen kein Angebot und keine Aufforderung zum Kauf, Halten oder Verkauf von Wertpapieren oder Derivaten dar. Sie entsprechen lediglich der aktuellen Einschätzung des verwendeten Handelssystems.
TraderFox GmbH: Impressum & Datenschutz - Allgemeine Geschäftsbedingungen - Cookie-Erklärung