Reuters

Hedgefonds Teleios reduziert Beteiligung an der Aareal Bank

27.03.2020 um 19:02 Uhr

Frankfurt (Reuters) - Der aktivististische Investor Teleios hat seine Beteiligung an der Aareal Bank gesenkt.

Der Hedgefonds verringerte seinen Anteil an dem Wiesbadener Immobilienfinanzierer in den vergangenen Tagen auf 2,69 Prozent von zuvor gut fünf Prozent, wie aus Stimmrechtsmitteilungen hervorgeht, die am Freitag veröffentlicht wurden. Der Investor fordert seit einiger Zeit von der Aareal Bank einen Verkauf oder eine Abspaltung ihre IT-Tochter Aareon. Doch Bankchef Hermann Merkens hält davon wenig. Er will die IT-Tochter, die dem Geldhaus in Zeiten niedriger Zinsen wichtige Provisionserträge liefert, mit Übernahmen stärken.

Trader-Coachings

Webinare

Wir glauben daran, dass gute Lerninhalte den Weg zum erfolgreichen Trader deutlich schmerzfreier gestalten als ein reines Learning by Doing.

Aktuelle Termine

„aktien” Magazin

„aktien” Magazin

Lernen Sie das aktien Magazin kennen und laden Sie sich noch heute Ihre kostenlose Probeausgabe als PDF herunter.

Probeausgabe
Hinweis: Die veröffentlichten Tradingsignale und Empfehlungen dienen lediglich der allgemeinen Information, sie sind keine Beratung im Sinne des Wertpapierhandelsgesetzes und stellen kein Angebot und keine Aufforderung zum Kauf, Halten oder Verkauf von Wertpapieren oder Derivaten dar. Sie entsprechen lediglich der aktuellen Einschätzung des verwendeten Handelssystems.
TraderFox GmbH: Impressum & Datenschutz - Allgemeine Geschäftsbedingungen - Cookie-Erklärung