HOCHTIEF AG
[WKN: 607000 | ISIN: DE0006070006] Aktienkurse
65,460€ 1,24%
Echtzeit-Aktienkurs HOCHTIEF AG
Bid: 65,120€ Ask: 65,800€

Hochtief bekommt Corona-Folgen zu spüren - Ausblick hängt an Pandemie

03.08.2020 um 14:12 Uhr

Düsseldorf (Reuters) - Die wirtschaftlichen Folgen der Corona-Pandemie lasten zunehmend auch auf dem Baukonzern Hochtief.

Umsatzerlöse, operativer Gewinn und Auftragseingang gingen im zweiten Quartal zurück, wie Hochtief am Montag mitteilte. Der Auftragsbestand sei mit 50,2 Milliarden Euro aber weiterhin robust, betonte Konzernchef Marcelino Fernandez Verdes.

Von April bis Juni sanken die Umsatzerlöse um 7,7 Prozent auf 5,8 Milliarden Euro, der operative Konzerngewinn brach um 37 Prozent auf 103 Millionen Euro ein. Hier machten sich auch die Folgen der behördlichen Auflagen zur Einschränkung der Corona-Pandemie in Spanien bemerkbar, die die Ergebnisse der Hochtief-Beteiligung Abertis drückte. Abertis betreibt unter anderem Mautautobahnen. Der Auftragseingang ging um 21,7 Prozent auf 5,8 Milliarden Euro zurück.

Zum Ausblick erklärte Hochtief, die Auftragspipeline sei gut gefüllt. "Wir beobachten weiter, wie sich Covid-19 auf unsere betriebliche und finanzielle Entwicklung im Jahr 2020 auswirkt", hieß es weiter. Der operative Konzerngewinn solle im laufenden Jahr auf 690 bis 730 Millionen Euro steigen, hatten die Essener noch im Februar angekündigt. Danach hatten sie aber ein dickes Fragezeichen hinter die Prognose gesetzt - diese solle "gegebenenfalls" aktualisiert werden, wenn die Auswirkungen der Corona-Krise besser absehbar seien.

HOCHTIEF AG Chart
HOCHTIEF AG Chart

Trader-Coachings

Webinare

Wir glauben daran, dass gute Lerninhalte den Weg zum erfolgreichen Trader deutlich schmerzfreier gestalten als ein reines Learning by Doing.

Aktuelle Termine

„aktien” Magazin

„aktien” Magazin

Lernen Sie das aktien Magazin kennen und laden Sie sich noch heute Ihre kostenlose Probeausgabe als PDF herunter.

Probeausgabe
Hinweis: Die veröffentlichten Tradingsignale und Empfehlungen dienen lediglich der allgemeinen Information, sie sind keine Beratung im Sinne des Wertpapierhandelsgesetzes und stellen kein Angebot und keine Aufforderung zum Kauf, Halten oder Verkauf von Wertpapieren oder Derivaten dar. Sie entsprechen lediglich der aktuellen Einschätzung des verwendeten Handelssystems.
TraderFox GmbH: Impressum & Datenschutz - Allgemeine Geschäftsbedingungen - Cookie-Erklärung