Reuters

Bayer vereinbart Partnerschaft mit US-Biotechfirma Recursion

09.09.2020 um 14:32 Uhr

Frankfurt (Reuters) - Bayer will mit dem US-Biotechunternehmen Recursion zusammenarbeiten.

Ziel der Partnerschaft sei die Entwicklung neuer Therapien für fibrotische Erkrankungen von Lunge, Nieren, Herz und anderen Organen, bei der die auf künstliche Intelligenz basierende Plattform von Recursion zur Wirkstoffforschung zum Einsatz kommen soll, teilte Bayer am Mittwoch mit. Der Leverkusener Konzern beteiligt sich an einer Finanzierungsrunde von Recursion mit 50 Millionen Dollar, die US-Firma erhält von Bayer zudem eine Vorauszahlung von 30 Millionen Dollar.

Geplant ist, dass die beiden Partner mehr als zehn Programme in der Zusammenarbeit starten können. Recursion winken für jedes Programm mögliche Meilensteinzahlungen von mehr als 100 Millionen Dollar sowie Umsatzbeteiligungen. Bayer hat wiederum die Möglichkeit, die aus der Forschungsarbeit hervorgehenden Medikamentenkandidaten exklusiv zu lizenzieren.

Trader-Coachings

Webinare

Wir glauben daran, dass gute Lerninhalte den Weg zum erfolgreichen Trader deutlich schmerzfreier gestalten als ein reines Learning by Doing.

Aktuelle Termine

„aktien” Magazin

„aktien” Magazin

Lernen Sie das aktien Magazin kennen und laden Sie sich noch heute Ihre kostenlose Probeausgabe als PDF herunter.

Probeausgabe
Hinweis: Die veröffentlichten Tradingsignale und Empfehlungen dienen lediglich der allgemeinen Information, sie sind keine Beratung im Sinne des Wertpapierhandelsgesetzes und stellen kein Angebot und keine Aufforderung zum Kauf, Halten oder Verkauf von Wertpapieren oder Derivaten dar. Sie entsprechen lediglich der aktuellen Einschätzung des verwendeten Handelssystems.
TraderFox GmbH: Impressum & Datenschutz - Allgemeine Geschäftsbedingungen - Cookie-Erklärung