Reuters

Deutsche Bank will Geldspritzen der EZB weiter nutzen

30.10.2020 um 16:32 Uhr

Frankfurt (Reuters) - Die Deutsche Bank will die Geldspritzen der Europäischen Zentralbank (EZB) weiter nutzen.

Über das längerfristigen EZB-Kreditprogramm für Geldhäuser (TLTRO III) habe sich die Bank bislang 34 Milliarden Euro besorgt, sagte Konzerntreasurer Dixit Joshi am Freitag in einer Telefonkonferenz mit Analysten. "Wir werden unsere Beteiligung voraussichtlich bis zur Höchstgrenze von rund 40 Milliarden Euro aufstocken", kündigte er an. Die EZB hat große, zielgerichtete Geldspritzen für Banken aufgelegt, um in der Corona-Krise die Liquiditätsversorgung sicherzustellen. Mit ihnen können sich die Geldhäuser zu lukrativen Bedingungen refinanzieren, sofern sie weiter Kredite an Unternehmen und Haushalte vergeben.

Ihren Refinanzierungsbedarf von zehn bis 15 Milliarden Euro in diesem Jahr habe die Deutsche Bank so gut wie abgedeckt, sagte Joshi. Bislang hat sie 13,8 Milliarden eingesammelt. Deutschlands größtes Geldhaus könne bereits im laufenden Quartal beginnen, den Refinanzierungsbedarf für 2021 anzugehen und dafür Mittel am Kapitalmarkt aufzunehmen. Das hänge von den Entwicklungen an den Kapitalmärkten ab, sagte Joshi.

Trader-Coachings

Webinare

Wir glauben daran, dass gute Lerninhalte den Weg zum erfolgreichen Trader deutlich schmerzfreier gestalten als ein reines Learning by Doing.

Aktuelle Termine

„aktien” Magazin

„aktien” Magazin

Lernen Sie das aktien Magazin kennen und laden Sie sich noch heute Ihre kostenlose Probeausgabe als PDF herunter.

Probeausgabe
Hinweis: Die veröffentlichten Tradingsignale und Empfehlungen dienen lediglich der allgemeinen Information, sie sind keine Beratung im Sinne des Wertpapierhandelsgesetzes und stellen kein Angebot und keine Aufforderung zum Kauf, Halten oder Verkauf von Wertpapieren oder Derivaten dar. Sie entsprechen lediglich der aktuellen Einschätzung des verwendeten Handelssystems.
TraderFox GmbH: Impressum & Datenschutz - Allgemeine Geschäftsbedingungen - Cookie-Erklärung