Netflix
[WKN: 552484 | ISIN: US64110L1061] Aktienkurse
488,572$ 0,27%
Echtzeit-Aktienkurs Netflix
Bid: 488,043$ Ask: 489,100$

Netflix knackt dank Serienhits 200-Millionen-Kundenmarke

20.01.2021 um 10:37 Uhr

Bangalore/Los Angeles (Reuters) - Der Online-Videodienst Netflix hat sich im Weihnachtsquartal trotz des Konkurrenzkampfes und Preiserhöhungen besser geschlagen als erwartet.

Serienhits wie "The Queen's Gambit" und "Bridgerton" ließen die Kundenzahl um 8,5 Millionen auf nunmehr über 200 Millionen steigen, wie Netflix mitteilte. Zudem sorgte die Corona-Pandemie mit ihren Kontakbeschränkungen dafür, dass die Menschen zu Hause verstärkt den Streamingdienst nutzten. Experten hatten lediglich ein Plus von 6,1 Millionen Abonnenten erwartet. Die Netflix-Aktien kletterten nachbörslich um knapp 13 Prozent.

Der Großteil der neuen Kunden kommt nach Angaben des Konzerns aus Ländern außerhalb der USA und Kanada. 41 Prozent der neuen Abonnenten seien aus Europa, dem Nahen Osten und Afrika. Netflix prüfe zudem, überschüssiges Bargeld über Aktienrückkäufe an die Aktionäre zurückzugeben.

Der Konzern, der seit 2007 Filme und Serien über Streaming anbietet, verzeichnete 2020 damit mehr Abonnenten als in jedem anderen Jahr. Inzwischen drängen Wettbewerber auf den Markt wie Disney und WarnerMedia. Auch bei Sportprogrammen treten immer mehr Konkurrenten gegen Netflix an.

Netflix verbuchte im vierten Quartal einen Anstieg des Umsatzes auf 6,64 Milliarden Dollar nach 5,47 Milliarden und lag damit knapp über den Erwartungen. Der Gewinn fiel auf 542 Millionen Dollar von 587 Millionen.

Netflix Chart
Netflix Chart

Trader-Coachings

Webinare

Wir glauben daran, dass gute Lerninhalte den Weg zum erfolgreichen Trader deutlich schmerzfreier gestalten als ein reines Learning by Doing.

Aktuelle Termine

„aktien” Magazin

„aktien” Magazin

Lernen Sie das aktien Magazin kennen und laden Sie sich noch heute Ihre kostenlose Probeausgabe als PDF herunter.

Probeausgabe
Hinweis: Die veröffentlichten Tradingsignale und Empfehlungen dienen lediglich der allgemeinen Information, sie sind keine Beratung im Sinne des Wertpapierhandelsgesetzes und stellen kein Angebot und keine Aufforderung zum Kauf, Halten oder Verkauf von Wertpapieren oder Derivaten dar. Sie entsprechen lediglich der aktuellen Einschätzung des verwendeten Handelssystems.
TraderFox GmbH: Impressum & Datenschutz - Allgemeine Geschäftsbedingungen - Cookie-Erklärung