Reuters

Bundesamt - Dauer der Prüfung von Einwänden gegen Nord Stream 2 offen

21.01.2021 um 12:57 Uhr

Düsseldorf (Reuters) - Das Bundesamt für Seeschifffahrt und Hydrographie (BSH) lässt offen, wie lange die Prüfung der Einsprüche von Umweltverbänden gegen die umstrittene Gaspipeline Nord Stream 2 dauern wird.

"Das liegt nicht in unserer Hand", erklärte BSH-Präsidentin Karin Kammann-Klippstein am Donnerstag. Die Behörde werde die Einwände rasch prüfen. Für die Verbände gebe es aber keine konkrete Frist für die Begründung ihrer Widersprüche. Gegen den Bescheid könne dann übrigens auch noch Klage eingereicht werden.

Trader-Coachings

Webinare

Wir glauben daran, dass gute Lerninhalte den Weg zum erfolgreichen Trader deutlich schmerzfreier gestalten als ein reines Learning by Doing.

Aktuelle Termine

„aktien” Magazin

„aktien” Magazin

Lernen Sie das aktien Magazin kennen und laden Sie sich noch heute Ihre kostenlose Probeausgabe als PDF herunter.

Probeausgabe
Hinweis: Die veröffentlichten Tradingsignale und Empfehlungen dienen lediglich der allgemeinen Information, sie sind keine Beratung im Sinne des Wertpapierhandelsgesetzes und stellen kein Angebot und keine Aufforderung zum Kauf, Halten oder Verkauf von Wertpapieren oder Derivaten dar. Sie entsprechen lediglich der aktuellen Einschätzung des verwendeten Handelssystems.
TraderFox GmbH: Impressum & Datenschutz - Allgemeine Geschäftsbedingungen - Cookie-Erklärung