Microsoft Corp.
[WKN: 870747 | ISIN: US5949181045] Aktienkurse
257,911$ -0,32%
Echtzeit-Aktienkurs Microsoft Corp.
Bid: 257,862$ Ask: 257,961$

Australiens neues Mediengesetz kommt nächste Woche ins Parlament

12.02.2021 um 10:47 Uhr

Canberra (Reuters) - Australien will für die heimische Medienlandschaft die Weichen neue stellen.

Nächste Woche kommt das Mediengesetz, dass Plattformen wie Facebook und Google zur Teilung ihrer Werbeeinnahmen zwingt, in das australische Parlament. Dies teilte Finanzminister Josh Frydenberg am Freitag mit. Die von den US-Technologieriesen scharf kritisierte Reform, über die mehrere Jahre verhandelt wurde, findet weltweit Beachtung. Google und Co fürchten, dass das Beispiel Schule macht und sich andere Länder Australien anschließen. Sollten die Abgeordneten das Gesetz verabschieden, könnte es noch diesen Monat in Kraft treten. Der weltgrößte Suchmaschinenanbieter Google droht, dann seine Suchfunktion abzuschalten. Microsoft wiederum gab an, die Lücke mit seiner Suchmaschine Bing füllen zu können.

Nach dem Gesetz werden digitale Plattformen dazu gezwungen, für Medieninhalte, die sie auf ihren Seiten posten, Geld zu zahlen. Es ist vorgesehen, dass die Firmen sich zunächst mit den Medienhäusern zusammensetzen, um entsprechende Vereinbarungen zu treffen. Gelingt dies nicht, entscheidet ein von der Regierung berufener Vermittler. Um das Heft selbst wieder in die Hand zu bekommen, startete Google bereits eine eigene Nachrichtenplattform, wo das Unternehmen für Inhalte zahlt. Die Nachrichtenagentur Reuters hat bereits einen entsprechenden Deal mit dem Konzern geschlossen.

Microsoft Corp. Chart
Microsoft Corp. Chart

Trader-Coachings

Webinare

Wir glauben daran, dass gute Lerninhalte den Weg zum erfolgreichen Trader deutlich schmerzfreier gestalten als ein reines Learning by Doing.

Aktuelle Termine

„aktien” Magazin

„aktien” Magazin

Lernen Sie das aktien Magazin kennen und laden Sie sich noch heute Ihre kostenlose Probeausgabe als PDF herunter.

Probeausgabe
Hinweis: Die veröffentlichten Tradingsignale und Empfehlungen dienen lediglich der allgemeinen Information, sie sind keine Beratung im Sinne des Wertpapierhandelsgesetzes und stellen kein Angebot und keine Aufforderung zum Kauf, Halten oder Verkauf von Wertpapieren oder Derivaten dar. Sie entsprechen lediglich der aktuellen Einschätzung des verwendeten Handelssystems.
TraderFox GmbH: Impressum & Datenschutz - Allgemeine Geschäftsbedingungen - Cookie-Erklärung