AIRBUS
[WKN: 938914 | ISIN: NL0000235190] Aktienkurse
112,510€ -1,82%
Echtzeit-Aktienkurs AIRBUS
Bid: 112,480€ Ask: 112,540€

Airbus schreibt operativ schwarze Zahlen - Keine Dividende

18.02.2021 um 06:57 Uhr

München (Reuters) - Der weltgrößte Flugzeugbauer Airbus hat das Corona-Jahr 2020 trotz eines Umsatzeinbruchs operativ mit einem Gewinn abgeschlossen.

Das bereinigte Ergebnis vor Steuern und Zinsen (Ebit), an dem der französisch-deutsche Konzern seinen Erfolg misst, lag bei 1,71 (2019: 6,95) Milliarden Euro, wie Airbus am Donnerstag in Toulouse mitteilte. Corona-bedingte Sonderbelastungen von 1,1 Milliarden Euro seien darin bereits enthalten. Der Umsatz ging um 29 Prozent auf 49,9 Milliarden Euro zurück. Der Abbau von mindestens 15.000 Stellen riss Airbus im vergangenen Jahr unter dem Strich jedoch erneut mit 1,13 (minus 1,36) Milliarden Euro in die Verlustzone. Eine Dividende soll es deshalb für 2020 nicht geben.

Für das laufende Jahr stellte Vorstandschef Guillaume Faury ein bereinigtes Ebit von zwei Milliarden Euro in Aussicht, wenn die Weltwirtschaft nicht noch einmal einbreche. Die Zahl der ausgelieferten Verkehrsflugzeuge soll auf dem Niveau von 2020 (566) bleiben.

AIRBUS Chart
AIRBUS Chart

Trader-Coachings

Webinare

Wir glauben daran, dass gute Lerninhalte den Weg zum erfolgreichen Trader deutlich schmerzfreier gestalten als ein reines Learning by Doing.

Aktuelle Termine

„aktien” Magazin

„aktien” Magazin

Lernen Sie das aktien Magazin kennen und laden Sie sich noch heute Ihre kostenlose Probeausgabe als PDF herunter.

Probeausgabe
Hinweis: Die veröffentlichten Tradingsignale und Empfehlungen dienen lediglich der allgemeinen Information, sie sind keine Beratung im Sinne des Wertpapierhandelsgesetzes und stellen kein Angebot und keine Aufforderung zum Kauf, Halten oder Verkauf von Wertpapieren oder Derivaten dar. Sie entsprechen lediglich der aktuellen Einschätzung des verwendeten Handelssystems.
TraderFox GmbH: Impressum & Datenschutz - Allgemeine Geschäftsbedingungen - Cookie-Erklärung