Reuters

Pharmariese Novartis will Campus in Basel für Besucher öffnen

24.02.2021 um 11:57 Uhr

Zürich (Reuters) - Der Schweizer Pharmakonzern Novartis will den Campus am Firmensitz in Basel im kommenden Jahr der Öffentlichkeit zugänglich machen.

Ab Herbst 2022 soll das Firmenareal während der Arbeitszeit für Besucher offen sein, teilte der Arzneimittelhersteller am Mittwoch mit. Auf dem eingezäunten Gelände zwischen Rhein und französischer Grenze stehen Büro- und Laborgebäude von bekannten Architekten - etwa dem Amerikaner Frank Gehry - und Werke berühmter Künstler.

Bereits im Laufe dieses Jahres sollen sich firmenfremde Unternehmen und Institute auf dem Campus ansiedeln können. Novartis hatte die Öffnung des Firmengeländes mit streng kontrolliertem Zutritt 2019 in Aussicht gestellt.

Trader-Coachings

Webinare

Wir glauben daran, dass gute Lerninhalte den Weg zum erfolgreichen Trader deutlich schmerzfreier gestalten als ein reines Learning by Doing.

Aktuelle Termine

„aktien” Magazin

„aktien” Magazin

Lernen Sie das aktien Magazin kennen und laden Sie sich noch heute Ihre kostenlose Probeausgabe als PDF herunter.

Probeausgabe
Hinweis: Die veröffentlichten Tradingsignale und Empfehlungen dienen lediglich der allgemeinen Information, sie sind keine Beratung im Sinne des Wertpapierhandelsgesetzes und stellen kein Angebot und keine Aufforderung zum Kauf, Halten oder Verkauf von Wertpapieren oder Derivaten dar. Sie entsprechen lediglich der aktuellen Einschätzung des verwendeten Handelssystems.
TraderFox GmbH: Impressum & Datenschutz - Allgemeine Geschäftsbedingungen - Cookie-Erklärung