Reuters

Ukrainischer Präsident - Bereit zu Friedensgesprächen mit Putin

16.04.2021 um 17:17 Uhr

Paris/Berlin (Reuters) - Der ukrainische Präsident Wolodymyr Selenskyj hat sich zu Friedensgesprächen mit seinem russischen Kollegen Wladimir Putin über die jüngsten Spannungen bereiterklärt.

Er halte Vier-Parteien-Gespräche dazu für realistisch, sagte er am Freitag nach einem Treffen mit dem französischen Präsidenten Emmanuel Macron in Paris. Auch ein getrenntes Gespräch zwischen Putin und US-Präsident Joe Biden könne helfen. Nach einer Videokonferenz von Selenskyj, Macron und Bundeskanzlerin Angela Merkel erklärte die Bundesregierung, man fordere gemeinsam einen Abbau der jüngsten russischen Truppenverstärkungen an der ukrainisch-russischen Grenze, um die Lage zu deeskalieren.

Die Spannungen im Konflikt zwischen der Regierung in Kiew und von Russland unterstützten Separatisten im Osten der Ukraine haben zuletzt zugenommen. Russland hat nach ukrainischen Angaben an der Grenze mehr als 40.000 Soldaten zusammengezogen. Ein Teil der früheren Verhandlungen wurden im sogenannten Normandie-Format mit Russland, der Ukraine, Deutschland und Frankreich abgehalten. Ein entsprechendes Vierer-Treffen fand jedoch zuletzt Dezember 2019 statt.

Trader-Coachings

Webinare

Wir glauben daran, dass gute Lerninhalte den Weg zum erfolgreichen Trader deutlich schmerzfreier gestalten als ein reines Learning by Doing.

Aktuelle Termine

„aktien” Magazin

„aktien” Magazin

Lernen Sie das aktien Magazin kennen und laden Sie sich noch heute Ihre kostenlose Probeausgabe als PDF herunter.

Probeausgabe
Hinweis: Die veröffentlichten Tradingsignale und Empfehlungen dienen lediglich der allgemeinen Information, sie sind keine Beratung im Sinne des Wertpapierhandelsgesetzes und stellen kein Angebot und keine Aufforderung zum Kauf, Halten oder Verkauf von Wertpapieren oder Derivaten dar. Sie entsprechen lediglich der aktuellen Einschätzung des verwendeten Handelssystems.
TraderFox GmbH: Impressum & Datenschutz - Allgemeine Geschäftsbedingungen - Cookie-Erklärung