Reuters

Drei Tote bei Waldbränden in türkischer Urlaubsregion

29.07.2021 um 14:02 Uhr

Istanbul (Reuters) - In der Türkei sind bei den seit zwei Tagen wütenden Waldbränden in Ferienregionen im Süden des Landes drei Menschen ums Leben gekommen.

Über hundert Menschen seien evakuiert worden, teilte die Katastrophenbehörde AFAD am Donnerstag mit. 58 mussten medizinisch behandelt werden. Hitze und starke Winde hatten das Feuer in der Umgebung der an der Küste gelegenen Stadt Manavgat angefacht, rund 75 Kilometer östlich der Tourismus-Metropole Antalya. 18 Dörfer und Distrikte der weiteren Umgebung Antalyas wurden evakuiert. Auch in den angrenzenden Provinzen Adana und Mersin wurden 16 Dörfer geräumt. Nach AFAD-Angaben sind ein Löschflugzeug, eine Drohne, 19 Hubschrauber, rund 250 Fahrzeuge und knapp tausend Rettungskräfte im Einsatz.

Zwei Tote seien in Degirmenli im Distrikt Antalya gefunden worden, teilte Agrarminister Bekir Pakdemirli mit. Die Leiche eines 82-Jährigen habe man im District Kepezbeleni nördöstlich von Manavgat geborgen. Zehn Menschen seien auf dem Staudamm Oymapinar nordlich von Manavgat von Flammen eingeschlossen gewesen und von Einsatzkräften gerettet worden. Nach Angaben des Ministers wurden seit Dienstag 41 Waldbrände in 13 der 81 Provinzen registriert. 31 davon seien unter Kontrolle.

Trader-Coachings

Webinare

Wir glauben daran, dass gute Lerninhalte den Weg zum erfolgreichen Trader deutlich schmerzfreier gestalten als ein reines Learning by Doing.

Aktuelle Termine

„aktien” Magazin

„aktien” Magazin

Lernen Sie das aktien Magazin kennen und laden Sie sich noch heute Ihre kostenlose Probeausgabe als PDF herunter.

Probeausgabe
Hinweis: Die veröffentlichten Tradingsignale und Empfehlungen dienen lediglich der allgemeinen Information, sie sind keine Beratung im Sinne des Wertpapierhandelsgesetzes und stellen kein Angebot und keine Aufforderung zum Kauf, Halten oder Verkauf von Wertpapieren oder Derivaten dar. Sie entsprechen lediglich der aktuellen Einschätzung des verwendeten Handelssystems.
TraderFox GmbH: Impressum & Datenschutz - Allgemeine Geschäftsbedingungen - Cookie-Erklärung