H & M Hennes & Mauritz AB
[WKN: 872318 | ISIN: SE0000106270] Aktienkurse
16,274€ 3,85%
Echtzeit-Aktienkurs H & M Hennes & Mauritz AB
Bid: 16,268€ Ask: 16,280€

H&M mit Gewinnsprung - Lieferengpässe und steigende Kosten könnten bremsen

30.09.2021 um 12:17 Uhr

Stockholm (Reuters) - Der schwedische Modekonzern H&M hat in den Sommermonaten die Corona-Krise hinter sich gelassen und einen Gewinnsprung verbucht.

Lieferengpässe wie auch steigende Logistik- und Rohstoffkosten könnten aber die Nummer Zwei hinter der Zara-Mutter Inditex ausbremsen. Es habe im September Engpässe bei Produktion und Logistik gegeben, sagte H&M-Chefin Helena Helmersson am Donnerstag. Die Situation verbessere sich zwar auf der Lieferantenseite, aber sie rechne im laufenden Quartal noch mit weiteren Verzögerungen. Angesichts der Störungen lag der Umsatz im September nur leicht über dem Vorjahresmonat.

Zudem warnte Helmersson vor steigende Kosten. "Da der positive US-Dollar-Effekt nachlässt und die hohen Versand- und Rohstoffpreise bestehen bleiben, wird sich die Gesamtmarktsituation für die Einkaufskosten im vierten Quartal sukzessive eintrüben." Es steigen derzeit etwa die Baumwollpreise aufgrund der starken chinesischen Nachfrage und des ungünstigen Wetters in wichtigen Anbauregionen. Auch der britische Online-Modehändler Boohoo berichtete über steigende Importkosten, die sich in höheren Verkaufspreisen niederschlügen.

H&M VERBUCHT GEWINNSPRUNG IM QUARTAL

Im Zeitraum Juni bis August schnellte der Vorsteuergewinn bei H&M um 158 Prozent auf 6,09 Milliarden schwedische Kronen (rund 600 Millionen Euro). Damit übertraf H&M nicht nur die Markterwartungen, sondern auch das Vorkrisen-Niveau. "Die neuen Herbstkollektionen sind gut angekommen", so Helmersson.

Auch Rivale Inditex mit Marken wie Zara, Massimo Dutti, Bershka oder Pull & Bear hatte in den Sommermonaten die Werte des Jahres 2019 übertroffen.

H & M Hennes & Mauritz AB Chart
H & M Hennes & Mauritz AB Chart

Trader-Coachings

Webinare

Wir glauben daran, dass gute Lerninhalte den Weg zum erfolgreichen Trader deutlich schmerzfreier gestalten als ein reines Learning by Doing.

Aktuelle Termine

„aktien” Magazin

„aktien” Magazin

Lernen Sie das aktien Magazin kennen und laden Sie sich noch heute Ihre kostenlose Probeausgabe als PDF herunter.

Probeausgabe
Hinweis: Die veröffentlichten Tradingsignale und Empfehlungen dienen lediglich der allgemeinen Information, sie sind keine Beratung im Sinne des Wertpapierhandelsgesetzes und stellen kein Angebot und keine Aufforderung zum Kauf, Halten oder Verkauf von Wertpapieren oder Derivaten dar. Sie entsprechen lediglich der aktuellen Einschätzung des verwendeten Handelssystems.
TraderFox GmbH: Impressum & Datenschutz - Allgemeine Geschäftsbedingungen - Cookie-Erklärung