Deutsche Wohnen SE
[WKN: A0HN5C | ISIN: DE000A0HN5C6] Aktienkurse
40,095€ 1,51%
Echtzeit-Aktienkurs Deutsche Wohnen SE
Bid: 40,070€ Ask: 40,120€

Vonovia ist bei Deutsche-Wohnen-Übernahme am Ziel

07.10.2021 um 08:12 Uhr

Frankfurt (Reuters) - Deutschlands größter Wohnungsvermieter Vonovia hat sich im zweiten Anlauf eine komfortable Mehrheit am Rivalen Deutsche Wohnen gesichert.

Zum Ende der Annahmefrist, die am Montag abgelaufen war, kommt Vonovia auf 60,3 Prozent der Deutsche-Wohnen-Aktien, wie das Unternehmen in Bochum mitteilte. Damit steht dem Zusammenschluss der beiden Dax-Konzerne nichts mehr im Wege. Das Bundeskartellamt hatte bereits im Juni erklärt, keine Bedenken zu haben. Vonovia und Deutsche Wohnen gehören zusammen mehr als 500.000 Wohnungen im Wert von mehr als 80 Milliarden Euro, der größte Teil davon in Deutschland.

Im Juli war Vonovia noch am Widerstand der Deutsche-Wohnen-Aktionäre gescheitert, die dem Bieter nur 47,6 Prozent der Anteile andienten - zu wenig, weil Vonovia eine Mehrheit von 50 Prozent zur Bedingung gemacht hatte. Beim neuen Anlauf stockten die Bochumer die Offerte auf 53 Euro je Aktie - insgesamt gut 19 Milliarden Euro - auf.

Mit dem Verzicht auf alle Bedingungen entzog Vonovia allen Spekulationen von Anlegern auf ein Scheitern der Übernahme den Boden. Der Londoner Hedgefonds Davidson Kempner, der nach eigenen Angaben 3,2 Prozent an Deutsche Wohnen hält, hatte gegen das Vorgehen von Vonovia protesiert. Sein Versuch, eine mögliche Kapitalerhöhung von Deutsche Wohnen zugunsten von Vonovia mit einer Einstweiligen Verfügung zu stoppen, läuft nun ins Leere. Denn Vonovia ist auch so am Ziel. Deutsche-Wohnen-Chef Michael Zahn und sein Finanzvorstand Philip Grosse ziehen in den Vonovia-Vorstand ein: Zahn als Stellvertreter von Vorstandschef Rolf Buch, Grosse als Finanzchef.

Die übrigen Deutsche-Wohnen-Aktionäre haben nun von Freitag an bis zum 21. Oktober noch einmal die Gelegenheit, ihre Papiere für je 53 Euro an Vonovia zu verkaufen. Einen Gewinnabführungs- und Beherrschungsvertrag, der ein weiteres - möglicherweise höheres - Angebot nach sich ziehen würde, haben die Bochumer für die nächsten drei Jahre ausgeschlossen

Deutsche Wohnen SE Chart
Deutsche Wohnen SE Chart

Trader-Coachings

Webinare

Wir glauben daran, dass gute Lerninhalte den Weg zum erfolgreichen Trader deutlich schmerzfreier gestalten als ein reines Learning by Doing.

Aktuelle Termine

„aktien” Magazin

„aktien” Magazin

Lernen Sie das aktien Magazin kennen und laden Sie sich noch heute Ihre kostenlose Probeausgabe als PDF herunter.

Probeausgabe
Hinweis: Die veröffentlichten Tradingsignale und Empfehlungen dienen lediglich der allgemeinen Information, sie sind keine Beratung im Sinne des Wertpapierhandelsgesetzes und stellen kein Angebot und keine Aufforderung zum Kauf, Halten oder Verkauf von Wertpapieren oder Derivaten dar. Sie entsprechen lediglich der aktuellen Einschätzung des verwendeten Handelssystems.
TraderFox GmbH: Impressum & Datenschutz - Allgemeine Geschäftsbedingungen - Cookie-Erklärung