RWE AG
[WKN: 703712 | ISIN: DE0007037129] Aktienkurse
36,030€ -2,70%
Echtzeit-Aktienkurs RWE AG
Bid: 36,030€ Ask: 36,030€

RWE steigert Ergebnis - Abschreibung auf russische Kohle

12.05.2022 um 07:22 Uhr

Düsseldorf (Reuters) - Der Energiekonzern RWE hat im ersten Quartal deutlich mehr verdient.

Von Januar bis Ende März sei das bereinigte operative Ergebnis (Ebitda) um 65 Prozent auf 1,46 Milliarden Euro gestiegen, teilte der größte deutsche Stromkonzern am Donnerstag mit. RWE habe über 20 Prozent mehr Strom aus Wind und Sonne produziert. Da der Konzern infolge britischer Sanktionen keine russische Kohle mehr annimmt, habe er auf den langfristigen Bezugsvertrag 850 Millionen Euro abgeschrieben. RWE bestätigte die Prognosen für das Gesamtjahr, wonach etwa das bereinigten Ebitda auf Konzernebene bei 3,6 bis 4,0 Milliarden Euro liegen soll.

Die höhere Stromerzeugung sei vor allem verbesserten Windverhältnissen zu verdanken, erklärte das Unternehmen. Positiv habe sich auch die Inbetriebnahme des britischen Offshore-Windparks Triton Knoll ausgewirkt. Die Sparte Onshore/Wind/Solar habe ihr operatives Ergebnis auf 318 Millionen Euro verbessert nach einem Verlust von 119 Millionen Euro im Vorjahr.

ABSCHREIBUNG AUF RUSSISCHE KOHLE

RWE verwies darauf, dass ab August seitens der EU ein Einfuhrstopp für Kohle aus Russland gelte. Bereits im März habe die britische Regierung Sanktionen verhängt, und zwar gegen die russische Eisenbahn. Als in Großbritannien tätiges Unternehmen bedeute das für RWE, dass seitdem keine russische Kohle mehr angenommen werde. "In der Folge hat RWE ihren langfristigen Bezugsvertrag für russische Kohle abgeschrieben." Die Belastung belaufe sich auf rund 850 Millionen Euro, die im neutralen Ergebnis verbucht würden.

RWE AG Chart
RWE AG Chart

Trader-Coachings

Webinare

Wir glauben daran, dass gute Lerninhalte den Weg zum erfolgreichen Trader deutlich schmerzfreier gestalten als ein reines Learning by Doing.

Aktuelle Termine

„aktien” Magazin

„aktien” Magazin

Lernen Sie das aktien Magazin kennen und laden Sie sich noch heute Ihre kostenlose Probeausgabe als PDF herunter.

Probeausgabe
Hinweis: Die veröffentlichten Tradingsignale und Empfehlungen dienen lediglich der allgemeinen Information, sie sind keine Beratung im Sinne des Wertpapierhandelsgesetzes und stellen kein Angebot und keine Aufforderung zum Kauf, Halten oder Verkauf von Wertpapieren oder Derivaten dar. Sie entsprechen lediglich der aktuellen Einschätzung des verwendeten Handelssystems.
TraderFox GmbH: Impressum & Datenschutz - Allgemeine Geschäftsbedingungen - Cookie-Erklärung