Reuters

Lichtblick für deutsche Maschinenbauer im Mai

01.07.2022 um 10:27 Uhr

Düsseldorf (Reuters) - Nach zwei Monaten mit schrumpfenden Bestellungen verzeichneten die deutschen Maschinen- und Anlagenbauer im Mai wieder höhere Auftragseingänge.

Die Zuwächse zeigten, dass die Kunden trotz zahlreicher Belastungen ihre Investitionspläne nicht begraben, sagte der Konjunkturexperte des Branchenverbandes VDMA, Olaf Wortmann, am Freitag. Der Basiseffekt habe aber eine große Rolle gespielt. Der Mai 2021 sei nämlich der zweitschwächste Monat des gesamten Vorjahres gewesen. "Es bleibt eine große Herausforderung, diese Aufträge jetzt ohne größeren Zeitverlust abzuarbeiten."

Im Mai stiegen die Orders um 13 Prozent. Dabei legten sie im Inland um sechs Prozent zu und im Ausland um 16 Prozent, wobei die Bestellungen im Euroraum mit einem Anstieg um 33 Prozent hervorstachen. Im weniger von Schwankungen anfälligen Drei-Monats-Zeitraum von März bis Mai schrumpfte der Auftragseingang um ein Prozent. Die Inlandsnachfrage sank um vier Prozent, die Auslandsaufträge kletterten um ein Prozent.

Die Branche mit rund einer Million Beschäftigten gilt als Rückgrat der deutschen Wirtschaft. Sie leidet seit längerem unter Materialengpässen und zunehmend unter Personalmangel. Hinzu kommt der Ukraine-Krieg, der für Verunsicherungen sorgt. Ende Mai hatte der VDMA seine Produktionsprognose für 2022 erneut reduziert auf nunmehr plus ein Prozent von zuvor vier Prozent. Ursprünglich war ein Anstieg um sieben Prozent angepeilt worden.

(Bericht von Anneli Palmen, redigiert von Myria Mildenberger. Bei Rückfragen wenden Sie sich bitte an unsere Redaktion unter berlin.newsroom@thomsonreuters.com (für Politik und Konjunktur) oder frankfurt.newsroom@thomsonreuters.com (für Unternehmen und Märkte).)

Trader-Coachings

Webinare

Wir glauben daran, dass gute Lerninhalte den Weg zum erfolgreichen Trader deutlich schmerzfreier gestalten als ein reines Learning by Doing.

Aktuelle Termine

„aktien” Magazin

„aktien” Magazin

Lernen Sie das aktien Magazin kennen und laden Sie sich noch heute Ihre kostenlose Probeausgabe als PDF herunter.

Probeausgabe
Hinweis: Die veröffentlichten Tradingsignale und Empfehlungen dienen lediglich der allgemeinen Information, sie sind keine Beratung im Sinne des Wertpapierhandelsgesetzes und stellen kein Angebot und keine Aufforderung zum Kauf, Halten oder Verkauf von Wertpapieren oder Derivaten dar. Sie entsprechen lediglich der aktuellen Einschätzung des verwendeten Handelssystems.
TraderFox GmbH: Impressum & Datenschutz - Allgemeine Geschäftsbedingungen - Cookie-Erklärung