Reuters

Londoner Notenbank erhöht Zins um 0,5 Prozentpunkte - Großer Sprung bleibt aus

22.09.2022 um 13:22 Uhr

London (Reuters) - Die britische Notenbank hebt den Leitzins zur Überraschung der Finanzmärkte eher moderat an.

Sie erhöhte ihn am Donnerstag um 0,50 Prozentpunkte auf 2,25 Prozent. An den Finanzmärkten war mit einer Anhebung um 0,75 Prozentpunkte gerechnet worden, nachdem die US-Notenbank Fed ein wahres Zinsfeuerwerk mit drei XXL-Erhöhungen in Folge gezündet hat. Die Währungshüter in London reagieren mit der geldpolitischen Straffung auf die hohe Inflationsrate, die im Zuge der Energiekrise mit zuletzt 9,9 Prozent weit über das Stabilitätsziel der Bank of England (BoE) von 2,0 Prozent hinausgeschossen ist.

Wegen der Trauerphase nach dem Tod von Königin Elizabeth II. war der Zinsentscheid um eine Woche verschoben worden. Die neue Premierministerin Liz Truss hat jüngst einen milliardenschweren Plan zur Bewältigung der Energiekrise vorgestellt. Die Regierung rechnet damit, dass dieser die Inflationsrate spürbar drücken wird.

(Bericht von Büro London, geschrieben von Reinhard Becker, redigiert von Rene Wagner. Bei Rückfragen wenden Sie sich bitte an unsere Redaktion unter berlin.newsroom@thomsonreuters.com (für Politik und Konjunktur) oder frankfurt.newsroom@thomsonreuters.com (für Unternehmen und Märkte).)

Trader-Coachings

Webinare

Wir glauben daran, dass gute Lerninhalte den Weg zum erfolgreichen Trader deutlich schmerzfreier gestalten als ein reines Learning by Doing.

Aktuelle Termine

„aktien” Magazin

„aktien” Magazin

Lernen Sie das aktien Magazin kennen und laden Sie sich noch heute Ihre kostenlose Probeausgabe als PDF herunter.

Probeausgabe
Hinweis: Die veröffentlichten Tradingsignale und Empfehlungen dienen lediglich der allgemeinen Information, sie sind keine Beratung im Sinne des Wertpapierhandelsgesetzes und stellen kein Angebot und keine Aufforderung zum Kauf, Halten oder Verkauf von Wertpapieren oder Derivaten dar. Sie entsprechen lediglich der aktuellen Einschätzung des verwendeten Handelssystems.
TraderFox GmbH: Impressum & Datenschutz - Allgemeine Geschäftsbedingungen - Cookie-Erklärung