Chartanalyse Marine Harvest: erstaunliche Trendwende! Erfolgt jetzt der Big-Picture Breakout?

Trader-Blog Patrik Uhlschmied 780 Leser
Der größte Zuchtlachs-Produzent der Welt hatte in den vergangenen Handelswochen mit viel Pessimismus zu kämpfen. Neben den stark fallenden Preisen für Lachse und dem anziehenden Konkurrenzdruck belastete die Sorge der Ausbreitung einer Krankheit bei den Beständen.  Doch Marine Harvest (WKN: 924848) konnte sich aus dem Tief der schlechten Nachrichten erholen. Der Aktienkurs stabilisierte sich und ging wieder in eine Aufwärts-Bewegung über. Selbiges gilt für die wieder anziehenden Lachs-Preise. Diese stiegen seit Mitte Februar um fast 25% an. Aktuell bietet Marine Harvest eine Dividendenrendite von ca. 5,3%.

Charttechnisch betrachtet befindet sich Marine Harvest seit Mitte 2016 innerhalb eines Seitwärts-Konsolidierungskanals. Ende 2017 scheiterte noch der Breakout-Versuch über die Kursmarke von 18 EUR. Daraufhin verlor die Aktie mehr als ein Viertel der Marktkapitalisierung. Der scharfe Rücksetzer war dabei jedoch wie erwartet lediglich ein Pullback zum langfristigen Aufwärtstrend. Dieser verbindet sich mit der charttechnischen Unterstützung von ca. 13,30 EUR. Auch der gleitende Durchschnitt der vergangenen 200 Wochen befindet sich hier. Marine Harvest konnte sich von hier aus bereits um mehr als 3 EUR erholen. Dies entspricht einem Anstieg von fast 25%. Allerdings befindet sich die Aktie weiterhin im Seitwärts-Konsolidierungskanal. Dementsprechend bleibt Marine Harvest im übergeordneten Bild -aus charttechnischer Sicht- kein Kauf. Ein solches Kaufsignal entsteht, wenn die Aktie über die obere Begrenzung bei ca. 17,40 EUR ausbricht. Ich gehe von einem solchen Ausbruch aus. Das nächste Kursziel befindet sich dann bei ca. 22 EUR.



Sie wollen keine spannende Aktien-Story mehr verpassen?

Bei TraderFox beobachten wir täglich die Entwicklungen an den Märkten. Wir identifizieren die Trends, die gerade gespielt werden. Profitieren Sie vom Know-How unserer Profi-Trader.

Bestellen Sie jetzt unser Live Trading Paket! 

Hinweis zur Aufklärung über Eigenpositionen: Der Autor hält Positionen bei folgenden Aktien, die im Artikel erwähnt wurden: Marine Harvest.

Bildherkunft: Fotolia 108863661
   

finanzen.net Brokerage

TraderFox Edition 5€ Orderprovision pro Trade*

Handeln Sie direkt aus der TraderFox Software für nur 5€ Orderprovision pro Trade*

Jetzt Depot eröffnen * Alle Informationen unter: https://www.finanzen-broker.net/traderfox/

Tradingdesk

  • Realtimekurse
  • Charting
  • Price-Alerts
Gratis registrieren

TraderFox Software

Professionelles Screening der Aktienmärkte, um Handelsstrategien umzusetzen.

Bestellen

Trading Room

Handeln Sie mit den Profis von 8 bis 22 Uhr. Trading-Chancen am laufenden Band.

Bestellen
Hinweis: Die veröffentlichten Tradingsignale und Empfehlungen dienen lediglich der allgemeinen Information, sie sind keine Beratung im Sinne des Wertpapierhandelsgesetzes und stellen kein Angebot und keine Aufforderung zum Kauf, Halten oder Verkauf von Wertpapieren oder Derivaten dar. Sie entsprechen lediglich der aktuellen Einschätzung des verwendeten Handelssystems.
TraderFox GmbH: Impressum & Datenschutz - Allgemeine Geschäftsbedingungen