Chartanalyse Tencent: bevorstehende Einstiegsgelegenheit nach den Quartalszahlen?

Trader-Blog Patrik Uhlschmied 247 Leser
Tencent (WKN: A0YHJ8) zählt ebenfalls zu den chinesischen Aktien in meinem Depot. Hier habe ich bereits vor einigen Monaten eine erste Position eröffnet und diese vor wenigen Wochen ausgebaut. Nun veröffentlichte der Konzern seine Zahlen für das abgelaufene Quartal. Prinzipiell konnte Tencent dabei nicht überzeugen, woraufhin die Aktie allerdings nur leicht unter Druck geriet. Insgesamt legten die Umsätze zwar um 20,6 Prozent auf 88,82 Mrd. RMB (ca. 13,02 Mrd. USD) zu, doch lag dies innerhalb der Erwartungen der Experten. Tencent verfügt über 807,9 Mio. aktive User auf der Plattform QQ und 1.113 Mio. aktive Nutzer bei WeChat. Die Bruttomarge liegt bei 44,05 Prozent.

Aus charttechnischer Sicht befindet sich Tencent trotz der Erholung seit Ende des vergangenen Jahres weiterhin innerhalb einer Korrekturbewegung. Hierbei bildete die Aktie einen intakten Abwärtstrend. Zuletzt scheiterte der Konzern an einem nachhaltigen Breakout. Seitdem geriet Tencent unter Druck. Ich erwarte, dass der Unterstützungsbereich bei ca. 36,5 bis 39 USD nochmals angesteuert wird. Nach einer Stabilisierung gehe ich von einem erneuten Ansteuern des Abwärtstrends aus, welchen die Aktie anschließend überwinden sollte. Im Falle eines Breakouts befindet sich das erste Kursziel bei ca. 51 USD, gefolgt vom übergeordneten Ziel beim Allzeithoch von ca. 60 USD. Der Ausbruch wäre allerdings ein Signal zur Trendfortsetzung, welches somit neue Hochs mit sich bringen könnte. Bei der Unterstützungszone notiert sowohl das 38,2er Fibonacci-Retracement der vergangenen Aufwärtsbewegung sowie der GD200 (weekly, aktuell bei ca. 36,5 USD).



Sie wollen keine spannende Aktien-Story mehr verpassen?

Bei TraderFox beobachten wir täglich die Entwicklungen an den Märkten. Wir identifizieren die Trends, die gerade gespielt werden. Profitieren Sie vom Know-How unserer Profi-Trader.

Bestellen Sie jetzt unser Live Trading Paket! 

Hinweis zur Aufklärung über Eigenpositionen: Der Autor hält Positionen bei folgenden Aktien, die im Artikel erwähnt wurden: Tencent.
   

finanzen.net Brokerage

TraderFox Edition 5€ Orderprovision pro Trade*

Handeln Sie direkt aus der TraderFox Software für nur 5€ Orderprovision pro Trade*

Jetzt Depot eröffnen * Alle Informationen unter: https://www.finanzen-broker.net/traderfox/

Tradingdesk

  • Realtimekurse
  • Charting
  • Price-Alerts
Gratis registrieren

TraderFox Software

Professionelles Screening der Aktienmärkte, um Handelsstrategien umzusetzen.

Bestellen

Trading Room

Handeln Sie mit den Profis von 8 bis 22 Uhr. Trading-Chancen am laufenden Band.

Bestellen
Hinweis: Die veröffentlichten Tradingsignale und Empfehlungen dienen lediglich der allgemeinen Information, sie sind keine Beratung im Sinne des Wertpapierhandelsgesetzes und stellen kein Angebot und keine Aufforderung zum Kauf, Halten oder Verkauf von Wertpapieren oder Derivaten dar. Sie entsprechen lediglich der aktuellen Einschätzung des verwendeten Handelssystems.
TraderFox GmbH: Impressum & Datenschutz - Allgemeine Geschäftsbedingungen