Börse:
UNICREDIT
[WKN: A2DJV6 | ISIN: IT0005239360] Aktienkurse
12,076€ -0,28%
Echtzeit-Aktienkurs UNICREDIT
Bid: 12,068€ Ask: 12,084€
Allgemeine Informationen
Börsenwert:26,93 Mrd. EUR (2,23 Mrd. x 12,076€)
Website:http://www.unicreditgroup.eu
Sektor:-
  2015201620172018
KUV 0,340,411,481,40
KGV 4,47-43,4471,04
Div. Rend. 9,94%-2,65%2,24%
Quelle: Facunda

Echtzeit-Chart der UNICREDIT Aktie

UNICREDIT Chart

» Charttool öffnen


Börsenkurse UNICREDIT

Tradegate 12,068€ 850 12,110€ 850 12,089€ -0,32%
Lang & Schwarz 12,043€ 1 12,093€ 1 12,068€ -0,26%
Börse Stuttgart 12,042€ 0 12,084€ 0 12,063€ 0,42%
Euro Indikation 12,068€ 0 12,084€ 0 12,076€ -0,28%

Fundamentaldaten der UNICREDIT Aktie

Aktuelle Geschäftsentwicklung

Sie benötigen die TraderFox Börsensoftware, um die aktuelle Geschäftsentwicklung einsehen zu können.

Income Statement: 10-Year-Summary

Datum Umsatz EBIT Gewinn EPS Dividende KGV KUV
2018 19,17 Mrd. 3,59 Mrd. 3,89 Mrd. 0,17 2,24% 71,04 1,40
2017 18,15 Mrd. 3,70 Mrd. 5,47 Mrd. 0,28 2,65% 43,44 1,48
2016 18,06 Mrd. -11,24 Mrd. -11,79 Mrd. -1,97 0,00% - 0,41
2015 21,33 Mrd. 2,40 Mrd. 1,69 Mrd. 2,70 9,94% 4,47 0,34
2014 21,32 Mrd. 3,68 Mrd. 2,01 Mrd. 3,43 9,94% 3,52 0,33
2013 24,40 Mrd. -1,44 Mrd. -13,96 Mrd. -24,60 8,28% - 0,29
2012 14,93 Mrd. -504,90 Mio. 864,90 Mio. 1,50 7,45% 8,05 0,47
2011 18,59 Mrd. 1,10 Mrd. -9,21 Mrd. -51,10 0,00% - 0,13
2010 18,63 Mrd. 2,17 Mrd. 1,32 Mrd. 6,40 24,84% 1,89 0,12
2009 18,15 Mrd. 2,10 Mrd. 1,70 Mrd. 10,00 24,84% 1,21 0,13
Die fundamentalen Daten werden von Facunda geliefert; Angaben in EUR; Multiples werden mit dem aktuellen Kurs berechnet.

» Weitere Informationen


Profil der UNICREDIT Aktie

UniCredit S.p.A. ist die Holding einer italienischen, international agierenden Finanzgruppe, die im In- und Ausland umfangreiche Bankdienstleistungen anbietet. Entstanden aus der Fusion von Credito Italiano mit mehreren anderen italienischen Banken, unterhält es heute eines der größten europäischen Finanznetzwerke. UniCredit bietet das volle Spektrum des Privatkunden- und Firmenkundengeschäfts mit Kontenverwaltung, Zahlungsverkehrsabwicklung, Vermögensverwaltung sowie Investment Banking und Management. 2005 übernahm die UniCredit S.p.A. den deutschen Hypothekenspezialisten HVB und damit auch deren Tochter Bank Austria. Damit gelang der Unicredit als erster ausländischer Bank der Aufkauf einer deutschen Bank. Er erfolgte in Form einer freundschaftlichen Übernahme mittels Aktientausch. Die ehemalige Hypovereinsbank ist heute als UniCredit Bank aktiv und bietet Finanzdienstleitungen für Privat- und Geschäftskunden und Vermögensverwaltung. Die Gruppe besitzt 8.500 Niederlassungen in Europa. Neben Italien liegt dabei ein Fokus auf Mittel – und Osteuropa. Darüber hinaus unterhält die Bank Niederlassungen oder Beteiligungen in Nord – und Südamerika, Australien, Südafrika und Asien.

Hinweis: Die veröffentlichten Tradingsignale und Empfehlungen dienen lediglich der allgemeinen Information, sie sind keine Beratung im Sinne des Wertpapierhandelsgesetzes und stellen kein Angebot und keine Aufforderung zum Kauf, Halten oder Verkauf von Wertpapieren oder Derivaten dar. Sie entsprechen lediglich der aktuellen Einschätzung des verwendeten Handelssystems.
TraderFox GmbH: Impressum & Datenschutz - Allgemeine Geschäftsbedingungen