E-Health: WebMD bricht aus der Konsolidierung aus und markiert ein neues 52-Wochen-Hoch.

24.05.2016 um 12:26 Uhr

WebMD Health
WKN: A0HF1T

Die Aktie des innovativen Unternehmens WebMD wurde von uns am 10. Mai als möglicher Long-Kandidat identifiziert. Nun ist es soweit: Der Wert bricht aus einer mehrwöchigen Konsolidierungsphase und markiert ein neues 52-Wochen-Hoch, das unter Umständen eine Trendfortsetzung signalisieren könnte.
                         
Am 4. Mai kommunizierte das Unternehmen seine Q1-Ergebnisse, die zwar über den Erwartungen der Analysten lagen, jedoch vom Aktienkurs kaum honoriert wurden. Das Ergebnis je Aktie wuchs auf 0,36 USD und toppte damit die Erwartungen der Analysten, die lediglich von einem Wert von 0,33 USD ausgingen. Der Umsatz stieg im Vergleich zum Vorjahr um 11% auf 158,6 Mio. USD, was ebenfalls über dem vom Konsens geschätzten Wert von 156,6 Mio. USD liegt.
 
Für das zweite Quartal, das im Juli endet, rechnet WebMD mit einem Umsatz von 163-166 Mio. USD. Der Konsens geht eher von 163,9 Mio. USD aus. Für das gesamte Jahr peilt WebMD einen Umsatz im Bereich zwischen 695 Mio. USD und 708 Mio. USD sowie ein Nettoergebnis von 1,81-1,93 USD je Aktie an.
 
Das Unternehmen spezialisiert sich auf Service-Dienstleistungen im medizinischen Bereich und profitierte in den letzten Jahren von der umfassenden Digitalisierung diverser medizinischer Dienste. Die Leistungen des Konzerns werden via öffentliche oder kommerzielle Onlineportale sowie diverse Mobile Apps angeboten.
 
In der abgelaufenen Geschäftsperiode 2015 überzeugte das Unternehmen mit der Wachstumsfortsetzung.

  • Der Umsatz stieg um 9,64% auf 636,4 Mio. USD.
  • Das Nettoergebnis erhöhte sich um beachtliche 52,21% auf 64,02 Mio. USD.
  • Das operative Ergebnis stieg ebenfalls um 34,3% auf 129 Mio. USD.
  • Die aktuelle Marktkapitalisierung beträgt 2,42 Mrd. USD. 

Der Aktienkurs entwickelt zurzeit eine positive Chartdynamik und bricht auf ein neues 52-Wochen-Hoch aus, was unter Umständen eine Fortsetzung der Trendbewegung signalisieren könnte.

webmd 24.5

Hinweis: Die veröffentlichten Tradingsignale und Empfehlungen dienen lediglich der allgemeinen Information, sie sind keine Beratung im Sinne des Wertpapierhandelsgesetzes und stellen kein Angebot und keine Aufforderung zum Kauf, Halten oder Verkauf von Wertpapieren oder Derivaten dar. Sie entsprechen lediglich der aktuellen Einschätzung des verwendeten Handelssystems.
TraderFox GmbH: Impressum & Datenschutz - Allgemeine Geschäftsbedingungen