CD Projekt ist der Leader Stock bei den europäischen Gaming-Werten. Cyberpunk 2077 steht in den Startlöchern. Die Aktie strebt ans 52-Wochenhoch!

24.04.2020 um 17:31 Uhr

Liebe Trader,

der DAX ist fast 2% im Minus. Industrietitel werden abverkauft. Stay-at-Home-Werte und COVID-19-Helfer sind die Favoriten. Dort findet eine Akkumulation statt. Gestern gab es nicht so gute Teildaten von Remdesivir aus China. Die Sorgen, dass es weiterhin kein Medikament zur Behandlung akuter COVID-19-Fälle gibt, belasten den Markt. Die sozialen Beschränkungen könnten länger anhalten. CD Projekt rückt daher in den Fokus!

Gaming hat sich zur Top-Unterhaltung entwickelt. Die Leute greifen in der Freizeit auf Games zurück, um zumindest mehr digitale, soziale Verbindungen zu haben. Ihre Ausgaben konzentrieren sich auf den Erwerb digitaler Güter. CD Projekt ist auf Wachstumskurs dank seines Dauerläufers The Witcher 3. In 2020 wird man einen neuen, ganz großen Hoffnungsträger auf den Markt bringen. Das ist Cyberpunk 2077. Dabei handelt es sich um ein storygetriebenes Open-World-Rollenspiel. Microsoft hilft bei der Vermarktung. Es wird eine spezielle Xbox One X im Cyberpunk 2077-Design inkl. Controller und weiteren Überraschungen geben.

Die Aktie weist heute relative Stärke auf. Sie wird akkumuliert und löst sich aus der Konsolidierung der letzten Tage. Damit dürfte sie bereit sein ein neues 52-Wochenhoch zu markieren und die Trendfolge zu starten.

cdpro

Gaming

Gaming
FOCUS HOME INTER. EO 1,20 41,70€ 2,46 %
HUYA 22,24$ 1,11 %
Paradox Interactive AB 26,45€ 0,95 %
Alle Gaming Aktien anzeigen
Top-News im Gaming Sektor
Hinweis: Die veröffentlichten Tradingsignale und Empfehlungen dienen lediglich der allgemeinen Information, sie sind keine Beratung im Sinne des Wertpapierhandelsgesetzes und stellen kein Angebot und keine Aufforderung zum Kauf, Halten oder Verkauf von Wertpapieren oder Derivaten dar. Sie entsprechen lediglich der aktuellen Einschätzung des verwendeten Handelssystems.
TraderFox GmbH: Impressum & Datenschutz - Allgemeine Geschäftsbedingungen - Cookie-Erklärung