Facebook (FB) vollzieht weitere Schritte auf dem Weg ins Metaversum! Mit Ray-Ban Stories kommt die erste Generation einer intelligenten Brille auf den Markt!

10.09.2021 um 19:39 Uhr

Liebe Börsianer,

Facebook (FB) hat am Donnerstag (9. September) zusammen mit Ray Ban seine erste smarte Brille vorgestellt. Mit der „Ray-Ban Stories“ können Nutzer auf authentische Weise Fotos und Videos aufnehmen, Musik hören oder Anrufe entgegennehmen. Die Brille ist ein erster Schritt im Bereich intelligenter Brillen und eine Vorstufe zum Eintritt ins Metaverse. Sie ist ab 299 USD in 20 Stilkombinationen erhältlich sein. 
 
Fotos und bis zu 30-sekündige Videos können mit der Aufnahmetaste oder freihändig mit den Sprachbefehlen des Facebook Assistant aufgenommen werden. Laut Unternehmensangaben sollen die integrierten Lautsprecher und drei Mikrofone für eine bessere Sprach- und Tonübertragung als bei den bisher bekannten Kopfhörern sorgen. 
 
Ray-Ban Stories kommt zusammen mit der neuen Facebook View App auf den Markt. Diese ermöglicht das Teilen der Inhalte auf Social-Media-Kanälen wie Facebook, Instagram, WhatsApp, Messenger, Twitter, TikTok, Snapchat u.v.m. 

Bildschirmfoto 2021-09-10 um 09_18_35

Bildschirmfoto 2021-09-10 um 09_05_46
 
Facebook (ISIN US30303M1027): Die Aktie ist weiterhin die größte Position in unserem Aktien-Realgeld-Depot. Unserer Ansicht unterschätzt der Markt das Potenzial, da wir glauben, dass Facebook seine Angebote noch viel stärker monetarisieren kann. Eine bedeutende Entwicklung ist der Übergang ins Metaversum, die Vermischung von Realität und virtueller Welt. Mit der Smart Glass geht Facebook den nächsten Schritt. Die Aktie bleibt mit einem KGV21e von 26 attraktiv. Das charttechnische Bild macht ebenso einen sehr soliden Eindruck. 

Hinweis: Die veröffentlichten Tradingsignale und Empfehlungen dienen lediglich der allgemeinen Information, sie sind keine Beratung im Sinne des Wertpapierhandelsgesetzes und stellen kein Angebot und keine Aufforderung zum Kauf, Halten oder Verkauf von Wertpapieren oder Derivaten dar. Sie entsprechen lediglich der aktuellen Einschätzung des verwendeten Handelssystems.
TraderFox GmbH: Impressum & Datenschutz - Allgemeine Geschäftsbedingungen - Cookie-Erklärung