Börse:
PEUGEOT SA EO 1
[WKN: 852363 | ISIN: FR0000121501] Aktienkurse
22,675€ 0,91%
Echtzeit-Aktienkurs PEUGEOT SA EO 1
Bid: 22,620€ Ask: 22,730€

Nahles: Kabinett über Vorgänge bei Opel wenig erfreut

15.02.2017 um 12:28 Uhr

BERLIN (dpa-AFX) - Die Bundesregierung war nach den Worten von Arbeitsministerin Andrea Nahles (SPD) überrascht von den Vorgängen um den möglichen Verkauf von Opel. Oberste Priorität der deutschen Seite sei nun, in dem Verkaufspoker die drei Opel-Standorte zu erhalten, sagte Nahles am Mittwoch in Berlin nach einer Kabinettssitzung. Zudem müsse das "Headquarter" von Opel in Rüsselsheim bestehen belieben und keine Unterabteilung eines französischen Konzerns werden.

Die Ministerrunde habe das Thema Opel intensiv diskutiert, sagte Nahles. Zur Zeit fänden auf verschiedenen Ebenen Gespräche statt - sowohl mit Opel als auch mit dem Mutterkonzern GM sowie mit der französischen Seite. Die Konzernleitung müsse dringend das Gespräch mit den Arbeitnehmervertretern suchen. Man lege hier Wert auf sozialpartnerschaftliche Lösungen.

Die französische PSA-Gruppe will den zu General Motors gehörenden Autohersteller Opel möglicherweise übernehmen./rm/DP/stb

PEUGEOT SA EO 1 Chart
PEUGEOT SA EO 1 Chart
Hinweis: Die veröffentlichten Tradingsignale und Empfehlungen dienen lediglich der allgemeinen Information, sie sind keine Beratung im Sinne des Wertpapierhandelsgesetzes und stellen kein Angebot und keine Aufforderung zum Kauf, Halten oder Verkauf von Wertpapieren oder Derivaten dar. Sie entsprechen lediglich der aktuellen Einschätzung des verwendeten Handelssystems.
TraderFox GmbH: Impressum & Datenschutz - Allgemeine Geschäftsbedingungen