Börse:
MAN SE ST O.N.
[WKN: 593700 | ISIN: DE0005937007] Aktienkurse
41,500€ 0,24%
Echtzeit-Aktienkurs MAN SE ST O.N.
Bid: 41,360€ Ask: 41,640€

Airbus und Daimler planen Aluteile aus dem 3D-Drucker in Großserie

19.04.2017 um 15:00 Uhr

MÜNCHEN (dpa-AFX) - Die Airbus -Tochter Premium Aerotec will zusammen mit dem Autokonzern Daimler und dem Maschinenbauer EOS den 3D-Druck auch von Aluminium in die industrielle Großserien-Fertigung bringen. Die Automatisierung des 3D-Drucks von der Zuführung des Metallpulvers bis zur Verarbeitung nach dem Druck verspreche große Kostenvorteile, teilten die drei Firmen am Mittwoch mit.

Premium Aerotec stellt für Airbus-Flugzeuge bereits aus Titanpulver 3D-gedruckte Strukturbauteile für Airbus-Flugzeuge in Serie her. Mit dem Gemeinschaftsprojekt sollen auch Aluminiumteile wirtschaftlich für die Großserie im Automobil- und Flugzeugbau hergestellt werden können. In Planung und Aufbau einer 3D-Fabrik würden mehrere Millionen Euro investiert. Im niedersächsischen Varel bei Wilhelmshaven entstehe in den nächsten Monaten eine Entwicklungs- und Testumgebung.

Der Maschinenbauer MAN stattet Gasturbinen ab sofort in der Serienfertigung mit Schaufelteilen aus dem 3D-Drucker aus. In einem MAN-Expertenzentrum in Oberhausen sollen Designer, Werkstoffingenieure und Fertigungstechniker die Vorteile des 3D-Drucks auf Laufräder von Kompressoren, Kraftstoffdüsen von Motoren und andere Teile ausweiten. Dafür investiere MAN 2,6 Millionen Euro, teilte das Unternehmen am Mittwoch mit. 3D-Druck erlaube innovative Bauteildesigns und kürzere Entwicklungs-, Fertigungs- und Lieferzeiten./rol/DP/mis

MAN SE ST O.N. Chart
MAN SE ST O.N. Chart

Trader-Coachings

Webinare

Wir glauben daran, dass gute Lerninhalte den Weg zum erfolgreichen Trader deutlich schmerzfreier gestalten als ein reines Learning by Doing.

Aktuelle Termine

„aktien” Magazin

„aktien” Magazin

Lernen Sie das aktien Magazin kennen und laden Sie sich noch heute Ihre kostenlose Probeausgabe als PDF herunter.

Probeausgabe
Hinweis: Die veröffentlichten Tradingsignale und Empfehlungen dienen lediglich der allgemeinen Information, sie sind keine Beratung im Sinne des Wertpapierhandelsgesetzes und stellen kein Angebot und keine Aufforderung zum Kauf, Halten oder Verkauf von Wertpapieren oder Derivaten dar. Sie entsprechen lediglich der aktuellen Einschätzung des verwendeten Handelssystems.
TraderFox GmbH: Impressum & Datenschutz - Allgemeine Geschäftsbedingungen