Börse:
EINHELL GERMANY VZO O.N.
[WKN: 565493 | ISIN: DE0005654933] Aktienkurse
59,800€ 1,01%
Echtzeit-Aktienkurs EINHELL GERMANY VZO O.N.
Bid: 59,600€ Ask: 60,000€

DGAP-Adhoc: Einhell Germany AG: Vorläufige Geschäftszahlen für die ersten neun Monate 2017 und Prognose zum 31. Dezember 2017 (deutsch)

26.10.2017 um 11:56 Uhr

Einhell Germany AG: Vorläufige Geschäftszahlen für die ersten neun Monate 2017 und Prognose zum 31. Dezember 2017

^
DGAP-Ad-hoc: Einhell Germany AG / Schlagwort(e): 9-Monatszahlen/Prognose
Einhell Germany AG: Vorläufige Geschäftszahlen für die ersten neun Monate
2017 und Prognose zum 31. Dezember 2017

26.10.2017 / 11:56 CET/CEST
Veröffentlichung einer Insiderinformation gemäß Artikel 17 MAR, übermittelt
durch DGAP - ein Service der EQS Group AG.
Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent verantwortlich.

---------------------------------------------------------------------------

"Ad-hoc-Meldung nach Artikel 17 MMVO"

Vorläufige Geschäftszahlen für die ersten neun Monate 2017 und Prognose zum
31.12.2017

Die im Prime Standard der Deutschen Börse AG notierte Einhell Germany AG
(ISIN: DE 0005654933) gibt folgende vorläufige Geschäftszahlen bekannt:

Der Einhell-Konzern wird in den ersten neuen Monaten 2017 einen Umsatz von
ca. 424 Mio. EUR gegenüber 373,9 Mio. EUR im Vorjahr erzielen. Dies
entspricht einer Steigerung von etwa 13%.

Ohne Einbeziehung der Effekte aus der Purchase Price Allocation (PPA)
beträgt das Ergebnis vor Steuern etwa 30 Mio. EUR (i. Vj. 17,0 Mio. EUR).
Das Ergebnis vor Steuern wird bei etwa 29 Mio. EUR liegen (i. Vj. 15,6 Mio.
EUR). Die Rendite vor Steuern beträgt ca. 6,8% (i. Vj. 4,2 %).

Der Verkauf der Einhell Brasilien wurde Mitte Oktober abgeschlossen. Die
Entkonsolidierung wird noch im Jahr 2017 durchgeführt.

Ausblick:

Aus heutiger Sicht wird der Konzern im Geschäftsjahr 2017 eine
Umsatzsteigerung von ca. 10% bis 12% im Vergleich zum Vorjahr erzielen. Die
Prognose für die Umsatzrendite vor Steuern und vor PPA-Effekten (ca. 1,8
Mio. EUR) wird auf ca. 6,5% angehoben. Die Effekte aus der Entkonsolidierung
der Einhell Brasilien sind hier bereits mit berücksichtigt.

Landau/Isar, 26. Oktober 2017

Der Vorstand

---------------------------------------------------------------------------

26.10.2017 CET/CEST Die DGAP Distributionsservices umfassen gesetzliche
Meldepflichten, Corporate News/Finanznachrichten und Pressemitteilungen.
Medienarchiv unter http://www.dgap.de

---------------------------------------------------------------------------

Sprache: Deutsch
Unternehmen: Einhell Germany AG
Wiesenweg 22
94405 Landau/Isar
Deutschland
Telefon: +49 (0)9951-942-166
Fax: +49 (0)9951-942-293
E-Mail: helmut.angermeier@einhell.com
Internet: www.einhell.com
ISIN: DE0005654933, DE0005654909
WKN: 565493, 565490
Börsen: Regulierter Markt in Frankfurt (Prime Standard);
Freiverkehr in Berlin, Düsseldorf, Hamburg, München,
Stuttgart, Tradegate Exchange

Ende der Mitteilung DGAP News-Service
---------------------------------------------------------------------------

622871 26.10.2017 CET/CEST

°

EINHELL GERMANY VZO O.N. Chart
EINHELL GERMANY VZO O.N. Chart

Trader-Coachings

Webinare

Wir glauben daran, dass gute Lerninhalte den Weg zum erfolgreichen Trader deutlich schmerzfreier gestalten als ein reines Learning by Doing.

Aktuelle Termine

„aktien” Magazin

„aktien” Magazin

Lernen Sie das aktien Magazin kennen und laden Sie sich noch heute Ihre kostenlose Probeausgabe als PDF herunter.

Probeausgabe
Hinweis: Die veröffentlichten Tradingsignale und Empfehlungen dienen lediglich der allgemeinen Information, sie sind keine Beratung im Sinne des Wertpapierhandelsgesetzes und stellen kein Angebot und keine Aufforderung zum Kauf, Halten oder Verkauf von Wertpapieren oder Derivaten dar. Sie entsprechen lediglich der aktuellen Einschätzung des verwendeten Handelssystems.
TraderFox GmbH: Impressum & Datenschutz - Allgemeine Geschäftsbedingungen - Cookie-Erklärung