Börse:
ALNO AG
[WKN: 778840 | ISIN: DE0007788408] Aktienkurse
0,003€ -32,00%
Echtzeit-Aktienkurs ALNO AG
Bid: 0,002€ Ask: 0,005€

Alno beginnt nach Übernahme mit Serienfertigung von Küchen

26.03.2018 um 18:21 Uhr

PFULLENDORF (dpa-AFX) - Der Küchenbauer Alno in Pfullendorf (Kreis Sigmaringen) steigt am Dienstag nach der Übernahme durch den britischen Investor Riverrock in die Serienfertigung ein. Die Geschäftsführer der Gesellschaft Neue Alno, Andreas Sandmann und Thomas Kresser, wollen in einem Pressegespräch über die Situation des Küchenbauers informieren. Riverrock hatte aus der 2017 insolvent gegangenen Aktiengesellschaft das Werk am Stammsitz in Pfullendorf erworben und baut die Produktion seit Jahresbeginn wieder auf.

Noch im ersten Quartal wolle man neue Küchen ausliefern, hieß es. Im Jahr 2019 will das Unternehmen finanziell wieder auf eigenen Beinen stehen und dann in die Gewinnzone kommen. Die Gewerkschaft IG Metall ist noch skeptisch, ob der Küchenbauer am Markt eine Zukunft hat./lem/DP/mis

ALNO AG Chart
ALNO AG Chart
Hinweis: Die veröffentlichten Tradingsignale und Empfehlungen dienen lediglich der allgemeinen Information, sie sind keine Beratung im Sinne des Wertpapierhandelsgesetzes und stellen kein Angebot und keine Aufforderung zum Kauf, Halten oder Verkauf von Wertpapieren oder Derivaten dar. Sie entsprechen lediglich der aktuellen Einschätzung des verwendeten Handelssystems.
TraderFox GmbH: Impressum & Datenschutz - Allgemeine Geschäftsbedingungen - Cookie-Erklärung