Börse:
ALNO AG
[WKN: 778840 | ISIN: DE0007788408] Aktienkurse
0,002€
Echtzeit-Aktienkurs ALNO AG
Bid: 0,001€ Ask: 0,002€

DGAP-Adhoc: ALNO Aktiengesellschaft i.I.: Gutachten zur Ermittlung der Insolvenzreife liegt vor (deutsch)

24.04.2018 um 11:55 Uhr

ALNO Aktiengesellschaft i.I.: Gutachten zur Ermittlung der Insolvenzreife liegt vor

^
DGAP-Ad-hoc: ALNO Aktiengesellschaft / Schlagwort(e):
Stellungnahme/Rechtssache
ALNO Aktiengesellschaft i.I.: Gutachten zur Ermittlung der Insolvenzreife
liegt vor

24.04.2018 / 11:55 CET/CEST
Veröffentlichung einer Insiderinformationen nach Artikel 17 der Verordnung
(EU) Nr. 596/2014, übermittelt durch DGAP - ein Service der EQS Group AG.
Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent verantwortlich.

---------------------------------------------------------------------------

Adhoc-Meldung gem. Artikel 17 MAR
24. April 2018

ALNO Aktiengesellschaft i.I.:
Gutachten zur Ermittlung der Insolvenzreife liegt vor

Pfullendorf, 24. April 2018 - Der Insolvenzverwalter über das Vermögen der
ALNO AG i.I. (ISIN: DE0007788408 / WKN: 778840), Herr Prof. Dr. Martin
Hörmann, hat heute das von ihm in Auftrag gegebene Gutachten der Andersch AG
Wirtschaftsprüfungsgesellschaft, Frankfurt a.M., im Zusammenhang mit der
Ermittlung des Zeitpunkts der insolvenzrechtlichen Zahlungsunfähigkeit
erhalten. In diesem Gutachten kommt die Andersch AG
Wirtschaftsprüfungsgesellschaft zu dem Ergebnis, dass die ALNO AG i.I.
bereits im Jahr 2013 zahlungsunfähig i.S.d. § 17 InsO war.

Vor diesem Hintergrund wird der Insolvenzverwalter nun die erforderlichen
Maßnahmen ergreifen, um Schadensersatzansprüche (insbesondere
Organhaftungsansprüche) und Rückzahlungsansprüche nach insolvenzrechtlichen
Anfechtungen geltend zu machen.

Trotz bestehender Schadensersatz- und Anfechtungsansprüche geht der
Insolvenzverwalter nach derzeitigem Kenntnisstand weiter davon aus, dass es
in dem Insolvenzverfahren mangels Verwertungsüberschuss i.S.d. § 199 Satz 2
InsO in keinem derzeit denkbaren Szenario zu einer Ausschüttung an die
Aktionäre der ALNO AG i.I. kommen wird.

Kontakt
ALNO AG i.I.
Arnd Kumpmann
Vorstand
Heiligenberger Str. 47, 88630 Pfullendorf

Pressekontakt
Pietro Nuvoloni
dictum media gmbh
Zollstockgürtel 63, 50969 Köln
+49-221-39760670, nuvoloni@dictum-media.de

---------------------------------------------------------------------------

24.04.2018 CET/CEST Die DGAP Distributionsservices umfassen gesetzliche
Meldepflichten, Corporate News/Finanznachrichten und Pressemitteilungen.
Medienarchiv unter http://www.dgap.de

---------------------------------------------------------------------------

Sprache: Deutsch
Unternehmen: ALNO Aktiengesellschaft
Heiligenberger Straße 47
88630 Pfullendorf
Deutschland
Telefon: +49 7552 21 0
E-Mail: info@alno.de
Internet: www.alno.de
ISIN: DE0007788408, DE000A1R1BR4
WKN: 778840, A1R1BR
Börsen: Regulierter Markt in Frankfurt (General Standard),
Stuttgart; Freiverkehr in Berlin, Düsseldorf, München,
Tradegate Exchange

Ende der Mitteilung DGAP News-Service
---------------------------------------------------------------------------

678015 24.04.2018 CET/CEST

°

ALNO AG Chart
ALNO AG Chart
Hinweis: Die veröffentlichten Tradingsignale und Empfehlungen dienen lediglich der allgemeinen Information, sie sind keine Beratung im Sinne des Wertpapierhandelsgesetzes und stellen kein Angebot und keine Aufforderung zum Kauf, Halten oder Verkauf von Wertpapieren oder Derivaten dar. Sie entsprechen lediglich der aktuellen Einschätzung des verwendeten Handelssystems.
TraderFox GmbH: Impressum & Datenschutz - Allgemeine Geschäftsbedingungen