dpa-AFX Compact

DGAP-Adhoc: Eckert & Ziegler 2018: Umsatz- und Gewinn höher als erwartet (deutsch)

21.01.2019 um 12:45 Uhr

Eckert & Ziegler 2018: Umsatz- und Gewinn höher als erwartet

^
DGAP-Ad-hoc: Eckert & Ziegler Strahlen- und Medizintechnik AG /
Schlagwort(e): Jahresergebnis
Eckert & Ziegler 2018: Umsatz- und Gewinn höher als erwartet

21.01.2019 / 12:44 CET/CEST
Veröffentlichung einer Insiderinformationen nach Artikel 17 der Verordnung
(EU) Nr. 596/2014, übermittelt durch DGAP - ein Service der EQS Group AG.
Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich.

---------------------------------------------------------------------------

Berlin, den 21.01.2019. Nach vorläufigen, untestierten Auswertungen wird die
Eckert & Ziegler AG für das Geschäftsjahr 2018 einen Umsatz von rund 180
Mio. EUR und einen Jahresgewinn von voraussichtlich 3,05 EUR pro Aktie
erzielen. Das Ergebnis, das bereits die Einmalaufwendungen für die geplante
Verschmelzung der EZAG mit der BEBIG enthält, liegt damit um etwa 10% über
dem im Oktober prognostizierten Wert von 2,80 EUR pro Aktie.

Die vollständigen, finalen Quartalszahlen werden am 28. März 2019
veröffentlicht.

Ihr Ansprechpartner bei Rückfragen:
Eckert & Ziegler AG, Karolin Riehle, Investor Relations
Robert-Rössle-Str. 10, 13125 Berlin
Tel.: +49 (0) 30 / 94 10 84-138, karolin.riehle@ezag.de, www.ezag.de

---------------------------------------------------------------------------

21.01.2019 CET/CEST Die DGAP Distributionsservices umfassen gesetzliche
Meldepflichten, Corporate News/Finanznachrichten und Pressemitteilungen.
Medienarchiv unter http://www.dgap.de

---------------------------------------------------------------------------

Sprache: Deutsch
Unternehmen: Eckert & Ziegler Strahlenund Medizintechnik AG
Robert-Rössle-Str.10
13125 Berlin
Deutschland
Telefon: 49 30 941084-138
Fax: 49 30 941084-112
E-Mail: karolin.riehle@ezag.de
Internet: www.ezag.de
ISIN: DE0005659700
WKN: 565970
Börsen: Regulierter Markt in Frankfurt (Prime Standard);
Freiverkehr in Berlin, Düsseldorf, Hamburg, München,
Stuttgart, Tradegate Exchange

Ende der Mitteilung DGAP News-Service
---------------------------------------------------------------------------

767923 21.01.2019 CET/CEST

°

Hinweis: Die veröffentlichten Tradingsignale und Empfehlungen dienen lediglich der allgemeinen Information, sie sind keine Beratung im Sinne des Wertpapierhandelsgesetzes und stellen kein Angebot und keine Aufforderung zum Kauf, Halten oder Verkauf von Wertpapieren oder Derivaten dar. Sie entsprechen lediglich der aktuellen Einschätzung des verwendeten Handelssystems.
TraderFox GmbH: Impressum & Datenschutz - Allgemeine Geschäftsbedingungen