Börse:
ADLER REAL ESTATE AG
[WKN: 500800 | ISIN: DE0005008007] Aktienkurse
11,460€ -0,17%
Echtzeit-Aktienkurs ADLER REAL ESTATE AG
Bid: 11,460€ Ask: 11,460€

Höhere Mieten und Übernahme treiben Gewinn von Adler Real Estate

28.03.2019 um 07:56 Uhr

BERLIN (dpa-AFX) - Der Immobilienkonzern Adler Real Estate hat im vergangenen Geschäftsjahr deutlich mehr verdient. Dabei profitierte das Unternehmen von höheren Mieten, geringeren Leerständen sowie der Übernahme der niederländischen Brack Capital Properties. Der operative Gewinn (Funds from Operations 1, kurz FFO1) stieg um 83 Prozent auf 74,2 Millionen Euro, wie der im SDax notierte Vermieter von Wohnimmobilien am Donnerstag in Berlin mitteilte.

Die Nettomieteinnahmen wuchsen unter anderem dank der Übernahme um 40 Prozent auf 238 Millionen Euro. Auf vergleichbarer Basis betrug das Wachstum 3,4 Prozent. Für das laufende Geschäftsjahr erwartet Adler Real Estate einen weiteren Anstieg des FFO 1 auf 80 bis 85 Millionen Euro. Bei den Mieteinnahmen erwartet das Unternehmen 235 Millionen bis 240 Millionen Euro./nas/zb/jha/

ADLER REAL ESTATE AG Chart
ADLER REAL ESTATE AG Chart

Trader-Coachings

Webinare

Wir glauben daran, dass gute Lerninhalte den Weg zum erfolgreichen Trader deutlich schmerzfreier gestalten als ein reines Learning by Doing.

Aktuelle Termine

„aktien” Magazin

„aktien” Magazin

Lernen Sie das aktien Magazin kennen und laden Sie sich noch heute Ihre kostenlose Probeausgabe als PDF herunter.

Probeausgabe
Hinweis: Die veröffentlichten Tradingsignale und Empfehlungen dienen lediglich der allgemeinen Information, sie sind keine Beratung im Sinne des Wertpapierhandelsgesetzes und stellen kein Angebot und keine Aufforderung zum Kauf, Halten oder Verkauf von Wertpapieren oder Derivaten dar. Sie entsprechen lediglich der aktuellen Einschätzung des verwendeten Handelssystems.
TraderFox GmbH: Impressum & Datenschutz - Allgemeine Geschäftsbedingungen