dpa-AFX Compact

ANALYSE-FLASH: JPMorgan senkt Ziel für Broadcom auf 350 Dollar - 'Overweight'

14.06.2019 um 12:35 Uhr

NEW YORK (dpa-AFX Broker) - Die US-Bank JPMorgan hat das Kursziel für Broadcom angesichts einer Gewinnwarnung von 365 auf 350 US-Dollar gesenkt, die Einstufung aber auf "Overweight" belassen. Die Zielsenkung des Chipkonzerns sei dem schwächeren wirtschaftlichen Umfeld und den US-Sanktionen gegen Huawei geschuldet, schrieb Analyst Harlan Sur in einer am Freitag vorliegenden Studie. Eine starke Produktpipeline im Cloud-Bereich und bei anwendungsspezifische integrierten Schaltungen (ASIC) seien allerdings Lichtblicke für das Unternehmen./tih/bek

Veröffentlichung der Original-Studie: 13.06.2019 / 22:36 / BST
Erstmalige Weitergabe der Original-Studie: 14.06.2019 / 00:15 / BST

-----------------------
dpa-AFX Broker - die Trader News von dpa-AFX
-----------------------

Hinweis: Die veröffentlichten Tradingsignale und Empfehlungen dienen lediglich der allgemeinen Information, sie sind keine Beratung im Sinne des Wertpapierhandelsgesetzes und stellen kein Angebot und keine Aufforderung zum Kauf, Halten oder Verkauf von Wertpapieren oder Derivaten dar. Sie entsprechen lediglich der aktuellen Einschätzung des verwendeten Handelssystems.
TraderFox GmbH: Impressum & Datenschutz - Allgemeine Geschäftsbedingungen