dpa-AFX Compact

ANALYSE-FLASH: Commerzbank senkt Wacker Chemie auf 'Hold' und Ziel auf 61 Euro

16.10.2019 um 10:26 Uhr

FRANKFURT (dpa-AFX Broker) - Die Commerzbank hat Wacker Chemie nach einer Gewinnwarnung von "Buy" auf "Hold" abgestuft und das Kursziel von 89 auf 61 Euro gesenkt. Analyst Michael Schäfer verwies in einer am Mittwoch vorliegenden Studie auf Gegenwind in der Polysilizium-Sparte des Spezialchemiekonzerns. Die Aktienbewertung lasse beim neuen Kursziel kaum noch Luft nach oben. Es bestünden sogar Abwärtsrisiken, sollte eine erhoffte Erholung bei den Polysilizium-Preisen im Jahr 2020 ausbleiben./tih/ag

Veröffentlichung der Original-Studie: 16.10.2019 / 09:01 / CEST
Erstmalige Weitergabe der Original-Studie: 16.10.2019 / 09:01 / CEST

-----------------------
dpa-AFX Broker - die Trader News von dpa-AFX
-----------------------

Hinweis: Die veröffentlichten Tradingsignale und Empfehlungen dienen lediglich der allgemeinen Information, sie sind keine Beratung im Sinne des Wertpapierhandelsgesetzes und stellen kein Angebot und keine Aufforderung zum Kauf, Halten oder Verkauf von Wertpapieren oder Derivaten dar. Sie entsprechen lediglich der aktuellen Einschätzung des verwendeten Handelssystems.
TraderFox GmbH: Impressum & Datenschutz - Allgemeine Geschäftsbedingungen