dpa-AFX Compact

Deutsche Anleihen kaum verändert

06.12.2019 um 09:09 Uhr

FRANKFURT (dpa-AFX) - Die Kurse deutscher Staatsanleihen haben sich am Freitag im frühen Handel nur wenig bewegt. Am Morgen fiel der richtungweisende Terminkontrakt Euro-Bund-Future für März geringfügig um 0,09 Prozent auf 172,04 Punkte. Die Rendite der zehnjährigen Bundesanleihen lag bei minus 0,29 Prozent.

Enttäuschende Daten zur Entwicklung in der deutschen Industrie konnten den Bundesanleihen keinen Auftrieb verleihen. Im Oktober war die Produktion in den Industriebetrieben überraschend weiter gefallen. Damit konnte der Abschwung in dem für die deutsche Wirtschaft wichtigen Bereich nach wie vor nicht gestoppt werden. Die deutsche Industrie wird seit längerem durch die schwache Weltwirtschaft und die vielen politischen Risiken belastet.

Nach Einschätzung des Anleiheexperten Michael Leister von der Commerzbank lasten Hoffnungen auf eine expansive Fiskalpolitik und damit verbunden höhere Staatsausgaben auf der Kursentwicklung von Bundesanleihen. Experte Leister verwies auf ein Strategiepapier der neuen SPD-Führung. Dieses kursierte bereits am Vortag am Markt und habe die Rendite für zehnjährige Anleihen wieder über die Marke von minus 0,30 Prozent gehievt./jkr/bgf/

Trader-Coachings

Webinare

Wir glauben daran, dass gute Lerninhalte den Weg zum erfolgreichen Trader deutlich schmerzfreier gestalten als ein reines Learning by Doing.

Aktuelle Termine

„aktien” Magazin

„aktien” Magazin

Lernen Sie das aktien Magazin kennen und laden Sie sich noch heute Ihre kostenlose Probeausgabe als PDF herunter.

Probeausgabe
Hinweis: Die veröffentlichten Tradingsignale und Empfehlungen dienen lediglich der allgemeinen Information, sie sind keine Beratung im Sinne des Wertpapierhandelsgesetzes und stellen kein Angebot und keine Aufforderung zum Kauf, Halten oder Verkauf von Wertpapieren oder Derivaten dar. Sie entsprechen lediglich der aktuellen Einschätzung des verwendeten Handelssystems.
TraderFox GmbH: Impressum & Datenschutz - Allgemeine Geschäftsbedingungen - Cookie-Erklärung