dpa-AFX Compact

VERMISCHTES: ARD-Vorsitzender Buhrow: Müssen Sport im Digitalen besser nutzen

17.02.2020 um 06:01 Uhr

KÖLN (dpa-AFX) - Der neue ARD-Vorsitzende Tom Buhrow will die Berichterstattung über Sport im Digitalen des öffentlich-rechtlichen Rundfunks verbessern. "Bisher sind unsere Rechte, die wir für Weiterverwertung im Netz haben, begrenzt", sagte Buhrow im Interview der Deutschen Presse-Agentur.

Er betonte auch: "Ich habe es ja auch als "Tagesthemen"-Moderator gemerkt, wenn wir unsere Sendungen ins Netz gestellt haben. Bei diversen Sportberichten musste Schwarzbild gesendet werden, weil wir die Rechte nicht hatten." Das gilt beispielsweise immer noch für Bundesliga-Berichte in den Nachrichtensendungen. Buhrow war mehrere Jahre bis 2013 "Tagesthemen"-Moderator. Seither ist er Intendant des Westdeutschen Rundfunks (WDR). Seit Jahresbeginn ist er zudem ARD-Vorsitzender.

Auf die Frage, was sich ändern müsse, sagte Buhrow: "Ein Teil ist schon im Gange. Ich überlasse den Sportkollegen natürlich die Verhandlungen und die Gespräche. Aber die DFL überlegt auch schon, wie sie im Digitalen Angebote ausschreibt." Den Vergabeprozess der Bundesliga-Rechte hatte die DFL am vergangenen Montag mit der Ankündigung der Ausschreibung begonnen.

Die ARD hatte in der vergangenen Woche mitgeteilt, die Sportrechteausgaben stabil zu halten und nicht wie geplant zu erhöhen. Buhrow betonte im dpa-Interview: "Ich glaube, es ist weniger die Frage: Wie viel können wir ausgeben für Sport im linearen Programm, weil wir doch die jungen Zuschauer erreichen wollen? Die Herausforderung ist eher: Wie können wir im Netz den Sport, übrigens auch den Breitensport, begleiten und unsere Sportkompetenz voll ausspielen?"/gö/DP/zb

Trader-Coachings

Webinare

Wir glauben daran, dass gute Lerninhalte den Weg zum erfolgreichen Trader deutlich schmerzfreier gestalten als ein reines Learning by Doing.

Aktuelle Termine

„aktien” Magazin

„aktien” Magazin

Lernen Sie das aktien Magazin kennen und laden Sie sich noch heute Ihre kostenlose Probeausgabe als PDF herunter.

Probeausgabe
Hinweis: Die veröffentlichten Tradingsignale und Empfehlungen dienen lediglich der allgemeinen Information, sie sind keine Beratung im Sinne des Wertpapierhandelsgesetzes und stellen kein Angebot und keine Aufforderung zum Kauf, Halten oder Verkauf von Wertpapieren oder Derivaten dar. Sie entsprechen lediglich der aktuellen Einschätzung des verwendeten Handelssystems.
TraderFox GmbH: Impressum & Datenschutz - Allgemeine Geschäftsbedingungen - Cookie-Erklärung