dpa-AFX Compact

ANALYSE-FLASH: JPMorgan senkt AT&T auf 'Neutral' - Ziel gesenkt auf 35 Dollar

01.04.2020 um 14:48 Uhr

NEW YORK (dpa-AFX) - Die US-Bank JPMorgan hat die Aktie des Telekomkonzerns AT&T wegen gestiegener Risiken im Zusammenhang mit Covid-19 von "Overweight" auf "Neutral" abgestuft und das Kursziel von 38 auf 35 US-Dollar gesenkt. Er sehe nun noch mehr Gefahren für die Resultate des Medien- und Kommunikationsgeschäfts von AT&T, schrieb Analyst Philip Cusick in einer am Mittwoch vorliegenden Studie. Er glaubt aber, dass der Konzern weiter Dividenden zahlen wird./ajx/mis

Veröffentlichung der Original-Studie: 31.03.2020 / 17:16 / EDT Erstmalige Weitergabe der Original-Studie: 01.04.2020 / 00:15 / EDT

Hinweis: Die veröffentlichten Tradingsignale und Empfehlungen dienen lediglich der allgemeinen Information, sie sind keine Beratung im Sinne des Wertpapierhandelsgesetzes und stellen kein Angebot und keine Aufforderung zum Kauf, Halten oder Verkauf von Wertpapieren oder Derivaten dar. Sie entsprechen lediglich der aktuellen Einschätzung des verwendeten Handelssystems.
TraderFox GmbH: Impressum & Datenschutz - Allgemeine Geschäftsbedingungen - Cookie-Erklärung