dpa-AFX Compact

Höheres EU-Klimaziel für 2030: Umweltamt macht Vorschlag zur Umsetzung

28.10.2020 um 05:50 Uhr

BERLIN (dpa-AFX) - Noch in diesem Jahr sollen sich die EU-Staaten auf ein höheres Ziel im Klimaschutz bis 2030 einigen - auch auf Deutschland könnten damit neue Aufgaben beim CO2-Sparen zukommen. Vorschläge dafür legt das Umweltbundesamt am Mittwoch (10.00 Uhr) vor. Es geht darum, in welchen Bereichen der Treibhausgas-Ausstoß noch deutlich reduziert werden könnte und welche politischen Schritte dafür aus Sicht der Behörde notwendig sind. Die EU will im Dezember erst mal das Ziel festzurren - vorgeschlagen sind 55 Prozent weniger Treibhausgase als 1990, bisher liegt die Zielmarke bei 40 Prozent. Wie genau das erreicht werden soll, ist aber noch unklar./ted/DP/he

Hinweis: Die veröffentlichten Tradingsignale und Empfehlungen dienen lediglich der allgemeinen Information, sie sind keine Beratung im Sinne des Wertpapierhandelsgesetzes und stellen kein Angebot und keine Aufforderung zum Kauf, Halten oder Verkauf von Wertpapieren oder Derivaten dar. Sie entsprechen lediglich der aktuellen Einschätzung des verwendeten Handelssystems.
TraderFox GmbH: Impressum & Datenschutz - Allgemeine Geschäftsbedingungen - Cookie-Erklärung