dpa-AFX Compact

Fast 25 000 Corona-Neuinfektionen in Italien

28.10.2020 um 17:58 Uhr

ROM (dpa-AFX) - In Italien hat die Anzahl der binnen eines Tages gemeldeten Corona-Neuinfektionen fast die Marke von 25 000 erreicht. Wie die Beh√∂rden in Rom am Mittwoch mitteilten, wurden 24 991 neue Corona-F√§lle registriert. In dem Land mit seinen rund 60 Millionen Einwohnern starben in 24 Stunden zudem 205 Menschen mit oder an dem Virus. Erst am Sonntag war in Italien die Schwelle von 20 000 Neuinfektionen √ľberschritten worden.

Seit Beginn der Pandemie im Februar gab es in dem Mittelmeerland nun fast 590 000 bestätigte Infektionen mit dem Virus Sars-CoV-2. Die Zahl der Corona-Toten stieg auf 37 905.

Die Regierung hatte unl√§ngst versch√§rfte Schutzma√ünahmen wie der Schlie√üung aller Lokale am 18.00 Uhr abends verf√ľgt. Kinos und Theater bleiben seit Montag zu. Wirtschaftliche Ausf√§lle bei Firmen und Besch√§ftigten sollen mit neuen Milliardenhilfen gemildert werden. Gegen die Politik der Mitte-Links-Regierung von Ministerpr√§sident Giuseppe Conte gibt es vielerorts im Land Proteste./pky/DP/fba

Trader-Coachings

Webinare

Wir glauben daran, dass gute Lerninhalte den Weg zum erfolgreichen Trader deutlich schmerzfreier gestalten als ein reines Learning by Doing.

Aktuelle Termine

„aktien” Magazin

„aktien” Magazin

Lernen Sie das aktien Magazin kennen und laden Sie sich noch heute Ihre kostenlose Probeausgabe als PDF herunter.

Probeausgabe
Hinweis: Die veröffentlichten Tradingsignale und Empfehlungen dienen lediglich der allgemeinen Information, sie sind keine Beratung im Sinne des Wertpapierhandelsgesetzes und stellen kein Angebot und keine Aufforderung zum Kauf, Halten oder Verkauf von Wertpapieren oder Derivaten dar. Sie entsprechen lediglich der aktuellen Einschätzung des verwendeten Handelssystems.
TraderFox GmbH: Impressum & Datenschutz - Allgemeine Geschäftsbedingungen - Cookie-Erklärung