Börse:
DAIMLER AG NA O.N.
[WKN: 710000 | ISIN: DE0007100000] Aktienkurse
49,060€ -0,80%
Echtzeit-Aktienkurs DAIMLER AG NA O.N.
Bid: 49,045€ Ask: 49,075€

Höhere Kosten drücken Audi-Marge

30.10.2015 um 14:06 Uhr

INGOLSTADT (dpa-AFX) - Die VW -Tochter Audi hat im dritten Quartal deutlich weniger profitabel gearbeitet als in der ersten Jahreshälfte. Die Ebit-Marge - also der Anteil am Umsatz, der am Ende als Gewinn vor Zinsen und Steuern übrig bleibt - sank auf 8,0 Prozent. Im zweiten Quartal hatte der Wert noch bei 9,9 Prozent, im ersten Quartal bei 9,7 Prozent gelegen. Das geht aus den Quartalszahlen des Mutterkonzerns Volkswagen hervor. Ein Audi-Sprecher nannte am Freitag auf Anfrage bevorstehende Modellwechsel und den Werkausbau in Mexiko als Grund für höhere Kosten im dritten Quartal.

Im Vergleich mit dem Konkurrenten Daimler fällt Audi bei der Marge deutlich zurück. Die Schwaben kamen im dritten Quartal im Autogeschäft auf einen Wert von 10,5 Prozent. BMW hatte mit den Autos des Konzerns im zweiten Quartal eine Marge von 8,4 Prozent erzielt und damit noch deutlich hinter Audi gelegen. Am kommenden Dienstag legt BMW als letzter der großen deutschen Oberklasse-Hersteller seine Zahlen für das dritte Quartal vor und könnte Audi in Sachen Profitabilität überflügeln.

Der Audi-Umsatz stieg im Jahresvergleich um rund 10 Prozent, gleichzeitig sank aber der operative Gewinn (Ebit) um 4,3 Prozent. Am Montag legt der Autobauer seine detaillierteren Quartalszahlen vor. Audi hat im dritten Quartal den Absatz zwar gesteigert, in China, dem wichtigsten Ländermarkt der Ingolstädter, ging der Wert aber zurück./fri
/enl/stb

DAIMLER AG NA O.N. Chart
DAIMLER AG NA O.N. Chart

Trader-Coachings

Webinare

Wir glauben daran, dass gute Lerninhalte den Weg zum erfolgreichen Trader deutlich schmerzfreier gestalten als ein reines Learning by Doing.

Aktuelle Termine

„aktien” Magazin

„aktien” Magazin

Lernen Sie das aktien Magazin kennen und laden Sie sich noch heute Ihre kostenlose Probeausgabe als PDF herunter.

Probeausgabe
Hinweis: Die veröffentlichten Tradingsignale und Empfehlungen dienen lediglich der allgemeinen Information, sie sind keine Beratung im Sinne des Wertpapierhandelsgesetzes und stellen kein Angebot und keine Aufforderung zum Kauf, Halten oder Verkauf von Wertpapieren oder Derivaten dar. Sie entsprechen lediglich der aktuellen Einschätzung des verwendeten Handelssystems.
TraderFox GmbH: Impressum & Datenschutz - Allgemeine Geschäftsbedingungen