dpa-AFX Compact

Aktien Frankfurt Eröffnung: Dax nimmt Kampf um 14 000 Punkte-Marke neu auf

14.01.2021 um 09:22 Uhr

FRANKFURT (dpa-AFX) - Mit Rückenwind von freundlichen Börsen auf der anderen Seite des Atlantiks ist der Dax am Donnerstag wieder Richtung 14 000 Punkte gestiegen. Die runde Marke ist eine wichtige psychologische Schwelle für Anleger.

In den ersten Handelsminuten gewann der deutsche Leitindex 0,29 Prozent auf 13 979,95 Punkte. Der MDax der mittelgroßen Unternehmen stieg um 0,13 Prozent auf 31 349,42 Punkte. Der Eurozonen-Leitindex EuroStoxx 50 legte zugleich um 0,40 Prozent auf 3630,89 Zähler zu.

In den vergangenen Tagen war der Dax nach unten bei 13 800 Punkten gesichert und nach oben durch 14 000 Punkte gedeckelt gewesen. Möglich ist nun also, dass das deutsche Börsenbarometer mit einem Überspringen der Hürde neuen Schwung erhält. Der nächste große Kurstreiber in die eine oder andere Richtung ist die an diesem Freitag mit dem US-Bankensektor startende Berichtssaison./ck/jha/

Trader-Coachings

Webinare

Wir glauben daran, dass gute Lerninhalte den Weg zum erfolgreichen Trader deutlich schmerzfreier gestalten als ein reines Learning by Doing.

Aktuelle Termine

„aktien” Magazin

„aktien” Magazin

Lernen Sie das aktien Magazin kennen und laden Sie sich noch heute Ihre kostenlose Probeausgabe als PDF herunter.

Probeausgabe
Hinweis: Die veröffentlichten Tradingsignale und Empfehlungen dienen lediglich der allgemeinen Information, sie sind keine Beratung im Sinne des Wertpapierhandelsgesetzes und stellen kein Angebot und keine Aufforderung zum Kauf, Halten oder Verkauf von Wertpapieren oder Derivaten dar. Sie entsprechen lediglich der aktuellen Einschätzung des verwendeten Handelssystems.
TraderFox GmbH: Impressum & Datenschutz - Allgemeine Geschäftsbedingungen - Cookie-Erklärung