dpa-AFX Compact

Laschet: CDU muss weitere Spaltung der Gesellschaft verhindern

16.01.2021 um 10:39 Uhr

BERLIN (dpa-AFX) - Nordrhein-Westfalens Ministerpräsident Armin Laschet hat vor einer weiteren Spaltung der Gesellschaft gewarnt. "Wir müssen Klartext sprechen, aber nicht polarisieren", sagte Laschet am Samstag in seiner Bewerbungsrede für den Parteivorsitz auf dem rein digitalen Parteitag der Christdemokraten. Es dürfe nicht neues Gift durch eigene Polarisierungen verbreitet werden. Stattdessen müsse man integrieren und die Gesellschaft wieder zusammenführen.

Für ihn gehöre auch dazu, mit Menschen zu verhandeln, die "man vielleicht nicht mag". Es sei entscheidend für eine Partei der Mitte, immer nach Kompromissen zu suchen, sagte Laschet.

Allen Gegnern der Demokratie sagte Laschet den Kampf an. "Um es klipp und klar zu sagen, wir lassen uns unser Land von Rechtsterroristen und geistigen Brandstiftern nicht kaputt machen."/had/bk/hoe/sk/DP/mis

Trader-Coachings

Webinare

Wir glauben daran, dass gute Lerninhalte den Weg zum erfolgreichen Trader deutlich schmerzfreier gestalten als ein reines Learning by Doing.

Aktuelle Termine

„aktien” Magazin

„aktien” Magazin

Lernen Sie das aktien Magazin kennen und laden Sie sich noch heute Ihre kostenlose Probeausgabe als PDF herunter.

Probeausgabe
Hinweis: Die veröffentlichten Tradingsignale und Empfehlungen dienen lediglich der allgemeinen Information, sie sind keine Beratung im Sinne des Wertpapierhandelsgesetzes und stellen kein Angebot und keine Aufforderung zum Kauf, Halten oder Verkauf von Wertpapieren oder Derivaten dar. Sie entsprechen lediglich der aktuellen Einschätzung des verwendeten Handelssystems.
TraderFox GmbH: Impressum & Datenschutz - Allgemeine Geschäftsbedingungen - Cookie-Erklärung