Mediaset S.p.A.
[WKN: 901402 | ISIN: IT0001063210] Aktienkurse
2,484€ 0,28%
Echtzeit-Aktienkurs Mediaset S.p.A.
Bid: 2,482€ Ask: 2,486€

ProSiebenSat.1 kommt mit leichter Delle durch die Corona-Krise

21.01.2021 um 21:11 Uhr

MÜNCHEN (dpa-AFX) - Der Fernsehkonzern ProSiebenSat.1 hat das vergangene Jahr besser abgeschlossen als erwartet. Der Umsatz sank von 4,13 Milliarden Euro im Vorjahr auf 4,04 Milliarden Euro, der Betriebsgewinn von 872 auf 700 Millionen Euro, wie das Unternehmen am Donnerstagabend in Unterföhring mitteilte.

An der Börse kamen die Zahlen gut an. Der Aktienkurs des Konzerns legte auf der Handelsplattform Tradegate um fast vier Prozent zu.

Im November hatte ProSiebenSat.1 noch schlechtere Zahlen erwartet, obwohl es bereits damals von der Rückkehr seiner Werbekunden profitierte und seinen Verlust vom zweiten Quartal schon ausgebügelt hatte. Trotz des erneuten Lockdowns konnte der Fernsehkonzern seine eigene Prognose aber übertreffen. ProSiebenSat.1 erwirtschaftet normalerweise 40 Prozent seines Jahresgewinns im letzten Quartal.

Kurz zuvor hatte ProSiebenSat.1 eine Stimmrechtsmitteilung des italienischen TV-Konzerns Mediaset veröffentlicht, der seine Beteiligung an ProSiebenSat.1 von neun auf zwölf Prozent aufgestockt habe. Auf weitere Aktien haben die Mailänder über Finanzinstrumente Zugriff. Erst vor einer Woche hatte der US-Finanzinvestor Kohlberg Kravis Roberts (KKR) seine Aktienanteile an ProSiebenSat.1 fast komplett verkauft. Von 6,6 Prozent sank der KKR-Anteil auf 0,3 Prozent./rol/DP/he

Mediaset S.p.A. Chart
Mediaset S.p.A. Chart

Trader-Coachings

Webinare

Wir glauben daran, dass gute Lerninhalte den Weg zum erfolgreichen Trader deutlich schmerzfreier gestalten als ein reines Learning by Doing.

Aktuelle Termine

„aktien” Magazin

„aktien” Magazin

Lernen Sie das aktien Magazin kennen und laden Sie sich noch heute Ihre kostenlose Probeausgabe als PDF herunter.

Probeausgabe
Hinweis: Die veröffentlichten Tradingsignale und Empfehlungen dienen lediglich der allgemeinen Information, sie sind keine Beratung im Sinne des Wertpapierhandelsgesetzes und stellen kein Angebot und keine Aufforderung zum Kauf, Halten oder Verkauf von Wertpapieren oder Derivaten dar. Sie entsprechen lediglich der aktuellen Einschätzung des verwendeten Handelssystems.
TraderFox GmbH: Impressum & Datenschutz - Allgemeine Geschäftsbedingungen - Cookie-Erklärung