dpa-AFX Compact

ANALYSE-FLASH: JPMorgan hebt ABB auf 'Neutral' und Kursziel auf 27,50 Franken

28.04.2021 um 07:34 Uhr

NEW YORK (dpa-AFX Broker) - Die US-Bank JPMorgan hat ABB nach Zahlen von "Underweight" auf "Neutral" hochgestuft und das Kursziel von 25,00 auf 27,50 Franken angehoben. Auch die detaillierten Zahlen zum ersten Quartal des Technologiekonzerns seien stark ausgefallen und hätten die Erwartungen übertroffen, schrieb Analyst Andreas Willi in einer am Mittwoch vorliegenden Studie. Die positive Dynamik dürfte sich auch ins zweite Quartal hinein fortsetzen. Er ziehe allerdings weiter und Schneider Electric vor. Deren Wachstum aus eigener Kraft, der Geschäftsmix und auch die Aktienbewertungen seien besser als von ABB./ck/gl

Veröffentlichung der Original-Studie: 27.04.2021 / 21:04 / BST Erstmalige Weitergabe der Original-Studie: 28.04.2021 / 00:15 / BST

-----------------------
dpa-AFX Broker - die Trader News von dpa-AFX
-----------------------

Hinweis: Die veröffentlichten Tradingsignale und Empfehlungen dienen lediglich der allgemeinen Information, sie sind keine Beratung im Sinne des Wertpapierhandelsgesetzes und stellen kein Angebot und keine Aufforderung zum Kauf, Halten oder Verkauf von Wertpapieren oder Derivaten dar. Sie entsprechen lediglich der aktuellen Einschätzung des verwendeten Handelssystems.
TraderFox GmbH: Impressum & Datenschutz - Allgemeine Geschäftsbedingungen - Cookie-Erklärung